Schwarzweiss-Plätzchen

Wie man Schwarzweiss-Plätzchen im New Yorker Stil macht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Willkommen zum Rezept Nr. 3 in der Keks-Woche! Nicht verpassen:

Heute ist das echte Geschäft. Ich habe über einen Monat gewartet, um dieses neue Keksrezept mit Ihnen zu teilen !!! Tatsächlich habe ich echte Schmetterlinge im Magen, die das gerade tippen, weil ich so aufgeregt bin, dass Sie dieses Rezept machen.

Sehen Sie sich das Video an, um zu erfahren, wie man sie herstellt! ↑ ↑

Verschwende keine Minute mehr. Holen Sie sich Ihre Zutaten sofort raus. Wie man Schwarzweiss-Plätzchen im New Yorker Stil macht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Dieses Rezept für Schwarz-Weiß-Kekse im New Yorker Stil stammt von dem hochtalentierten, sachkundigen und einflussreichen Team von America’s Test Kitchen . Ich habe letztes Jahr mit ihnen zusammengearbeitet, um für ihr Kochbuch Naturally Sweet zu werben. Erinnern Sie sich an die zähen Schokoladenkekse mit weniger Zuckerrezept ? Ich liebe diese – und habe durch das Lesen des Buches viel über Alternativen zu weniger Zucker gelernt. ATK hat in diesem Herbst ein brandneues Buch herausgebracht, das etwas widmet, das wir ALLE gemeinsam haben: eine echte Besessenheit von Cookies. Das perfekte Plätzchen könnte nicht zu einem perfekteren Zeitpunkt kommen, da ich nächste Woche Sallys Plätzchensucht auf den Markt bringe!

The Perfect Cookie enthält 250 Keks-, Brownie- und Barrezepte und ist eine Bibel für jeden Bäcker. Was ich am meisten liebe – und was Sie auch zu schätzen wissen – ist die umfassende Aufschlüsselung der einzelnen Rezepte. Warum es funktioniert, wie es funktioniert, Tipps, Tricks, Lektionen, Fehlerbehebung und mehr. Es ist das Buch für den Back-Nerd in uns allen. ♥

Nerdy Bäcker sind wir.

Das perfekte Cookie-Kochbuch von America's Test Kitchen

Das Rezept, das ich teilen wollte, ist der klassische Schwarz-Weiß-Keks. Diese riesigen, kuchenähnlichen Kekse sind groß und gebräuchlich und lassen sich zu Hause viel einfacher zubereiten, als Sie denken. Einmal eingeschüchtert, um diesen NYC-Klassiker zu replizieren, habe ich seit dem Ausprobieren nun 6 Chargen hergestellt. SECHS!! Ich gab unseren Freunden ein paar Chargen und stellte den Rest in meine Gefriertruhe. Ich bin völlig geschockt, dass ich einen Cookie erstellen kann, der mit der authentischen Version identisch ist, und wusste, dass dies nur das Rezept ist, das ich auf meinem Blog mit Ihnen allen teilen kann.

Wenn Sie noch nie einen Schwarz-Weiß-Keks genossen haben, lassen Sie mich zunächst sagen, dass es sich um kuchenartige Kekse handelt. Normalerweise lehne ich kuchenähnliche Kekse ab, weil … ich lieber nur ein Stück Kuchen esse?!?! Cakey Cookies sind Betrügerplätzchen. Buuuuut Schwarzweiss-Plätzchen sind total die Ausnahme. Sie sind eine Stütze in den Geschäften und Bäckereien von New York City. Sie strotzen vor Vanillegeschmack, einer superweichen Textur und sind sowohl mit Vanille- als auch mit Schokoladeneis verziert. Nach ungefähr einer Stunde ist das Eis fest und diese Kekse eignen sich perfekt zum Verpacken, Teilen, Lagern usw. (Es braucht einen Berg von Willenskraft, um diese zu teilen, vertrau mir.) Das Eis ist definitiv das Beste! Cremig und doch knackig, wenn man hineinbeißt, irgendwie wie Donutglasur … aber besser.

Wie funktioniert das Rezept?

Da es sich um kuchenähnliche Kekse handelt, ist der Keksteig sehr einzigartig. Es ist eher ein super dicker Kuchenteig als ein bröckeliger Keksteig. Das Zutatendeck ähnelt einem einfachen Vanillekuchenteig. ATK hat versucht, diese Kekse mit Kuchenmehl zu backen (weil es eigentlich kuchenähnliche Kekse sein sollen!), Aber sie fanden, dass das Kuchenmehl die Kekse etwas zu bröckelig machte. Sie brauchen also nur ein paar Backzutaten wie Allzweckmehl, Butter, Ei, Zucker usw.

Nachdem ich Charge Nr. 1 ausprobiert hatte, erhöhte ich das Salz im Rezept, als ich feststellte, dass die Kekse süß waren. Natürlich sollten es süße Kekse sein, aber ich fand, dass 1/4 Teelöffel die perfekte Menge war.

Das Geheimnis dieses Rezepts? Sauerrahm. Lass dich nicht davon abbringen !! Es ist das, was diese ikonische zarte Textur schafft. Es reagiert auch mit dem Backpulver, um genügend Auftrieb zu erzeugen. (Sie brauchen auch Backpulver. Erinnern Sie sich, warum manche Rezepte beides verlangen ?)

Ein sorgfältig getestetes und überraschend einfaches Rezept für Schwarz-Weiß-Kekse im New Yorker Stil! Diese kuchenartigen Kekse sind unwiderstehlich! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Ein sorgfältig getestetes und überraschend einfaches Rezept für Schwarz-Weiß-Kekse im New Yorker Stil! Diese kuchenartigen Kekse sind unwiderstehlich! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Kein Kühlen oder Warten des Teigs – Sie können die Kekse sofort backen.

Das Rezept liefert 12 massive Schwarz-Weiß-Kekse. 1/4 Tasse (4 Esslöffel!) Teig in jedem. Teilen Sie sie auf zwei Backbleche. Sie werden aufblähen und sich ausbreiten. Seien Sie nicht zu besorgt, wenn die Oberseiten ein wenig holprig sind, weil die Oberseiten tatsächlich … die Unterseiten werden !!

Die flachen Unterseiten sind viel leichter zu bereifen.

Wie man Schwarzweiss-Plätzchen auf sallysbakingaddiction.com macht

Ein sorgfältig getestetes und überraschend einfaches Rezept für Schwarz-Weiß-Kekse im New Yorker Stil! Diese kuchenartigen Kekse sind unwiderstehlich! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Sowohl die Vanille- als auch die Schokoladenglasur beginnen in derselben Schüssel – Sie geben nur etwas Kakaopulver und den Rest der Milch in die Schokoladenversion. Lassen Sie den Maissirup nicht aus – er verhilft der Glasur zum „Abbinden“ und verleiht ihr ein wunderschön glänzendes Aussehen. Ich stellte fest, dass ich etwas mehr Puderzucker hinzufügen musste, um eine dicke Konsistenz zu erhalten, und das werde ich im folgenden Rezept vermerken. Dieses Rezept produziert eine Tonne Glasur, also scheuen Sie sich nicht, es aufzuschichten. Es ist toll.

Für die besten Ergebnisse, schlage ich vor Sieben der Zucker der Konditoren eine glatte Vereisung zu produzieren.

Wie man Schwarzweiss-Plätzchen im New Yorker Stil macht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Im Ernst, holen Sie jetzt die Zutaten heraus und genießen Sie das Beste von NYC zu Hause. Diese hausgemachten schwarzen und weißen Kekse werden auch in Ihrer Küche ein Wiederholungsrezept sein !!

Wie man Schwarzweiss-Plätzchen im New Yorker Stil macht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com


Beschreibung

Ein sorgfältig getestetes und überraschend einfaches Rezept für Schwarz-Weiß-Kekse im New Yorker Stil. Diese kuchenartigen Kekse sind unwiderstehlich!


Zutaten

  • and 3/4 cups (220g) all-purpose flour ( spoon & leveled ) (or more as needed, see note)* 1 und 3/4 Tassen (220 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet ) (oder mehr nach Bedarf, siehe Hinweis) *
  • baking powder 1/2 Teelöffel Backpulver
  • baking soda 1/4 Teelöffel Backpulver
  • salt 1/4 Teelöffel Salz
  • s (145g) unsalted butter , softened to room temperature 10 Esslöffel (145 g) ungesalzene Butter , weich auf Raumtemperatur
  • (200g) granulated sugar 1 Tasse (200 g) , Kristallzucker
  • large egg , at room temperature 1 großes Ei bei Raumtemperatur
  • s pure vanilla extract 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • (80g) full-fat sour cream , at room temperature* 1/3 Tasse (80 g) fettreiche saure Sahne bei Raumtemperatur *

Glasur

  • and 1/2 cups (660g) confectioners’ sugar , sifted (measure before sifting) 5 und 1/2 Tassen (660 g) Puderzucker , gesiebt (vor dem Sieben messen)
  • s (105ml) whole milk , divided 7 Esslöffel (105 ml) Vollmilch , geteilt
  • s light corn syrup 2 Esslöffel leichter Maissirup
  • pure vanilla extract 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • salt 1/2 Teelöffel Salz
  • s (18g) unsweetened natural or dutch-process cocoa powder * 3 Esslöffel ungesüßtes natürliches oder holländisches Kakaopulver (18 g) *

Anleitung

  1. Backofen auf 180 ° C vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier oder Silikonbackmatten auslegen.
  2. Mehl, Backpulver, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Beiseite legen.
  3. In einer großen Schüssel mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, Butter und Zucker bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang glatt und cremig rühren. Fügen Sie das Ei und Vanille-Extrakt hinzu, und schlagen Sie auf hoher Geschwindigkeit, bis kombiniert, ungefähr 1 Minute. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel hoch und schlagen Sie sie nach Bedarf erneut, um sie zu kombinieren. Auf niedrige Geschwindigkeit reduzieren und die trockenen Zutaten abwechselnd mit der sauren Sahne zugeben. Alles auf niedriger Stufe schlagen, bis alles gut vermischt ist und keine Mehlreste mehr übrig sind. Der Teig ist extrem dick.
  4. Lassen Sie mit einem gefetteten 1/4-Tassen-Trockenmessbecher Teighaufen in einem Abstand von 4 Zoll auf vorbereitete Backbleche fallen – 6 Kekse pro Blatt. 16-18 Minuten backen oder bis die Ränder leicht gebräunt sind. Lassen Sie die Kekse auf den Backblechen 5 Minuten lang abkühlen und geben Sie sie dann in einen Rost, um sie vor dem Vereisen vollständig abzukühlen.
  5. Die Zuckergüsse zubereiten: Den Puderzucker, 6 EL Milch, den Maissirup, den Vanilleextrakt und das Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. 1 Tasse in eine separate Schüssel geben, den restlichen Esslöffel Milch und das Kakaopulver hinzufügen. Schneebesen, bis alles gut vermischt ist.
  6. Die Hälfte der Kekse mit Vanilleglasur bestreichen – die flache Seite. 15 Minuten oder bis zum Abbinden in den Kühlschrank stellen, damit die Eiskristalle nicht ineinander übergehen. Verteilen Sie die Schokoladenglasur auf der anderen Seite und lassen Sie die Glasur ca. 1 Stunde vor dem Servieren vollständig abbinden.
  7. Kekse bleiben in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur 2 Tage lang oder im Kühlschrank bis zu 1 Woche lang frisch.


Anmerkungen

  1. Anleitung zum Vorausbacken : Sie möchten diesen Keksteig sofort backen, da das Backpulver zunächst aktiviert wird, sobald es nass ist. Sie können die Kekse jedoch in Schritt 4 backen, vollständig abkühlen lassen, fest abdecken und bis zu 3 Tage bei Raumtemperatur lagern, bevor Sie mit Schritt 5 fortfahren. Gefrorene oder nicht gefrorene Kekse können bis zu 3 Monate lang gut einfrieren. Über Nacht im Kühlschrank auftauen und vor dem Servieren oder Zuckerguss auf Raumtemperatur bringen.
  2. Spezialwerkzeuge: KitchenAid Standmixer | Glas Rührschüsseln | Silpat Backmatte | Plätzchen-Blätter | Kühlregal | Cookie Icing Spatel
  3. Raumtemperatur: Das ist wichtig! ! Meistens gerinnt die Butter jedoch, und einige der Teigzutaten sind kälter als sie.
  4. Teigkonsistenz: Wenn Ihr Teig nicht sehr dick ist – dick zwischen Keksteig und Pfannkuchenteig -, fügen Sie vor dem Schöpfen und Backen 2-3 Esslöffel Mehl hinzu. Die Kekse breiten sich zu stark aus, wenn der Teig nicht dick genug ist.
  5. Saure Sahne: Ich empfehle nachdrücklich, in diesem Keksteig fettreiche saure Sahne zu verwenden. Vollfetter griechischer Joghurt funktioniert auch, aber Sie erhalten die zarteste Textur aus saurer Sahne. Also denk dran!
  6. Kakaopulver: Sie können entweder Kakaopulver nach natürlicher Art oder nach holländischer Methode für die Glasur verwenden. Es spielt keine Rolle, da kein Sauerteig entsteht. ( Hier ist der Unterschied zwischen den beiden!) Ich bevorzuge ein holländisches Verfahren oder einen dunklen Kakao, wie Hersheys speziellen dunklen Kakao.
  7. Das Rezept wurde in Zusammenarbeit mit ATK von The Perfect Cookie nachgedruckt

Schauen Sie sich die NYC Bäcker Tour an , die mein Team und ich im letzten Herbst unternommen haben! Wir müssen für Runde 2 eine Reise zurück machen. 🙂

New York City Bäcker Tour auf sallysbakingaddiction.com

Ein sorgfältig getestetes und überraschend einfaches Rezept für Schwarz-Weiß-Kekse im New Yorker Stil! Diese kuchenartigen Kekse sind unwiderstehlich! Rezept auf sallysbakingaddiction.com
Ein sorgfältig getestetes und überraschend einfaches Rezept für Schwarz-Weiß-Kekse im New Yorker Stil! Diese kuchenartigen Kekse sind unwiderstehlich! Rezept auf sallysbakingaddiction.com