Selbst gemachte dünne tadellose Plätzchen

Copycat Thin Mint-Kekse für den Fall, dass Sie Lust haben und keine Box zu finden ist.

Hausgemachte dünne Minzkekse! Copycat Pfadfinderin dünne Münzstätten Rezept mit Schokoladenplätzchen auf sallysbakingaddiction.com

Mann, habe ich heute eine Belohnung für dich?

Der Grund, warum ich am Montag Schokoladenzuckerkekse mit Ihnen geteilt habe? Es ist, weil ich wirklich ein Rezept für hausgemachte dünne Minzkekse teilen wollte, die aus – Sie raten es – Schokoladenzucker-Keksteig hergestellt werden. Perfekt mit Pfefferminze und einer göttlichen Schicht Schokolade verfeinert.

Ich brachte diese zum Abendessen zu meinen Freunden (weil das normal ist? Bringen Sie Kekse in Ihrer Handtasche in ein Restaurant.) Und sie dachten, diese hausgemachten, dünnen Pfefferminzbonbons seien wirklich dünne Pfefferminzbonbons mit Schokoladennieselregen.

“Was hast du gemacht?”

Hausgemachte dünne Minzkekse! Copycat Pfadfinderin dünne Münzstätten Rezept mit Schokoladenplätzchen auf sallysbakingaddiction.com

Warum habe ich sie gemacht? Und jetzt kannst du auch.

Ich denke, wir können uns alle einig sein, dass dünne Pfefferminzbonbons die Crème de la Crème der Pfadfinderinnen-Keks-Welt sind. Und das schließt jene Schokoladen-Kokos-Karamell-Edelsteine ​​mit dem Namen Samoas nicht ein. Aber warte, was ist mit Erdnussbutter Tagalongs? Ich kann natürlich keinen Favoriten auswählen, aber man kann mit Sicherheit sagen, dass nichts so gut schmeckt wie ein COLD Thin Mint Cookie. Wir reden direkt aus der Gefriertruhe, um das ultimative kühle Schokoladenkeks-Erlebnis zu erleben. Ich war noch nie eine Pfadfinderin – meine Schwestern waren beide Pfadfinderinnen “Brownies” (das ist eine Sache!), Also war unser Gefrierschrank jeden März voller dünner Minzkekse.

Sagen Sie mir bitte, dass Sie Ihre dünnen Minzkekse auch kalt bevorzugen. Wenn ja, warten Sie, bis Sie diese hausgemachten, dünnen Minzkekse probiert haben, nachdem Sie eine Weile im Gefrierschrank verbracht haben. Es ist sogar noch besser als die, die Sie in einer Schachtel kaufen.

Ich möchte hinzufügen, dass es keine Verwirrung gibt. Ich unterstütze die Pfadfindertruppen voll und ganz und ermutige Sie, diese Organisation und ihre Spendenaktion zu unterstützen! Offensichtlich kaufe ich immer noch Samoa-Kekse und Erdnussbutter-Tagalongs von den Mädels vor meinem Lebensmittelgeschäft. Hallo Mädchen! Ich wollte das nur hinzufügen.

Reden wir also über hausgemachte dünne Minzkekse.

Wie man hausgemachte dünne Pfefferminzkekse auf sallysbakingaddiction.com macht

Dünne Pfefferminzbonbons sind im Wesentlichen knusprige Kekse mit Minze- und Schokoladengeschmack, die mit Schokolade überzogen sind. Um sie zu Hause zuzubereiten, benötigen Sie einen leckeren, flachen und runden Schokoladenzuckerkeks, den Sie mit Schokolade überziehen können. Wenn Sie sich an den Tag erinnern, an dem ich meine Schokoladenzuckerkekse geteilt habe, sind es einfach Zuckerkekse, in die Kakaopulver für einen Teil des Mehls eingetaucht ist. Dies gibt den Keksen ihren reichen Schokoladengeschmack. Mehl und Kakao werden zusammen gesiebt (nicht vergessen zu sieben!) Und dann mit Backpulver und etwas Salz gepaart. Diese 4 Zutaten bilden die trockenen Zutaten im Keksteig. Wir brauchen auch weiche Butter, Zucker, 1 Ei und Vanilleextrakt. Da es sich um Minzkekse handelt, fügen wir dem Keksteig einen knappen 1/4 Teelöffel Pfefferminz-Extrakt hinzu. Denken Sie daran, das Zeug ist mächtig! Kleine Dinge haben große Auswirkungen.

Das ist der Keksteig. Es ist einfach, unkompliziert und da es hausgemacht ist, werden keine unnötigen oder beängstigenden Zutaten wie hochfructosehaltiger Maissirup oder künstliche Karamellfarbe verwendet.

Wie man hausgemachte dünne Pfefferminzkekse auf sallysbakingaddiction.com macht

Sie benötigen eine runde Ausstechform mit einem Durchmesser von ca. 5 cm. Ich hatte Probleme, einen so kleinen zu finden, der einzeln verkauft wurde, also kaufte ich ein Set. Ich habe ein paar Optionen im Rezept unten verlinkt. Vielleicht haben Sie mehr Glück, wenn Sie einen 2,5-Zoll-Ausstecher finden. Alles um 2-3 Zoll ist in Ordnung.

Nachdem die Kekse gebacken und abgekühlt sind, werden wir sie vollständig mit Schokolade überziehen. Da in jedem Bissen so viel Schokolade steckt, stellen Sie sicher, dass Sie eine Qualitätsmarke verwenden. Einige meiner Favoriten, die Sie in einem normalen Lebensmittelgeschäft finden können, sind Baker’s Brand Baking Bars, Ghirardelli, Lindt oder sogar Trader Joes “Pfund plus” Schokoriegel. Vermeiden Sie wie immer Schokoladenstückchen. Sie sind einfach nicht mit echter Schokolade zu vergleichen. Aromatisieren Sie die Schokolade mit etwas Pfefferminz-Extrakt für einen noch kühleren Minzgeschmack – und fügen Sie der Schokolade auch ein wenig Öl hinzu. Nicht viel, nur 1/2 Teelöffel. Warum fügst du Öl hinzu? Die Extrakte basieren auf Alkohol. Um zu verhindern, dass die reine Schokolade verfällt, müssen Sie ein wenig Fett (auch bekannt als Öl) hinzufügen. Anstelle von Extrakt können Sie auch Pfefferminzöl verwenden. In diesem Fall benötigen Sie das hinzugefügte Öl nicht.

Verwenden Sie eine Gabel, um Ihnen beim Eintauchen zu helfen. Wenn Sie den Keks aus der Schüssel mit geschmolzener Schokolade heben, können Sie überschüssige Schokolade durch die Zinken der Gabel abtropfen lassen.

Hausgemachte dünne Minzkekse! Copycat Pfadfinderin dünne Münzstätten Rezept mit Schokoladenplätzchen auf sallysbakingaddiction.com

Hausgemachte dünne Minzkekse! Copycat Pfadfinderin dünne Münzstätten Rezept mit Schokoladenplätzchen auf sallysbakingaddiction.com

Ich hatte ein bisschen extra Schokolade, also habe ich mehr darüber geträufelt / wollte, dass die hausgemachten dünnen Pfefferminzbonbons hübscher aussehen. Offensichtlich. Kennst du mich jetzt nicht

Diese knusprigen Minzschokoladenplätzchen! Mundwasserzustand erreicht.

Hausgemachte dünne Minzkekse! Copycat Pfadfinderin dünne Münzstätten Rezept mit Schokoladenplätzchen auf sallysbakingaddiction.com

Also, wenn Sie wie ich dünne Minzkekse graben und sich sehnen – und keine Schachtel zu finden ist (der Schrecken !!) -, schlagen Sie eine Charge meiner hausgemachten dünnen Minzkekse auf. Lass es mich wissen, wenn du sie probierst!

Hat jetzt jemand ein Nachahmer-Erdnussbutter-Tagalong-Rezept ?!


Beschreibung

Hier erfahren Sie genau, wie Sie hausgemachte dünne Minzkekse nach einem einfachen Rezept für einen von Grund auf neu zubereiteten Keksteig mit Kakaopulver, echter Schokolade und Pfefferminze herstellen. Probieren Sie sie kalt oder aus dem Gefrierschrank – sie sind unglaublich!


Zutaten

  • (172g) unsalted butter , softened to room temperature 3/4 Tasse (172 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • (200g) granulated sugar 1 Tasse (200 g) , Kristallzucker
  • large egg , at room temperature 1 großes Ei bei Raumtemperatur
  • pure vanilla extract 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • peppermint extract * 1/4 Teelöffel Pfefferminz-Extrakt *
  • and 1/2 cups (188g) all-purpose flour ( spoon & leveled ) 1 und 1/2 Tassen (188 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • (63g) unsweetened natural cocoa powder (or dutch process) 3/4 Tasse (63 g) ungesüßtes natürliches Kakaopulver (oder holländisches Verfahren)
  • baking powder 1 Teelöffel Backpulver
  • salt 1/8 Teelöffel Salz

Belag

  • s (395g) quality semi-sweet chocolate , coarsely chopped 14 Unzen s (395g) Qualität semi-süße Schokolade, grob gehackt
  • canola or vegetable oil 1/2 Teelöffel canola oder Pflanzenöl
  • peppermint extract * 1/4 Teelöffel Pfefferminz-Extrakt *

Anleitung

  1. Kekse zubereiten : In einer großen Schüssel mit einem Handmixer oder einem Standmixer mit Paddelaufsatz die Butter 1 Minute lang mit mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis sie vollständig glatt und cremig ist. Den Kristallzucker dazugeben und bei mittlerer Geschwindigkeit locker und hell rühren. Ei, Vanilleextrakt und Pfefferminzextrakt mit hoher Geschwindigkeit einrühren. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf ab.
  2. Mehl und Kakaopulver in einer mittelgroßen Schüssel sieben. Backpulver und Salz unterrühren. Bei niedriger Geschwindigkeit langsam unter die feuchten Zutaten mischen, bis sie sich vereinigen.
  3. Den Teig in 2 gleiche Teile teilen. Rollen Sie jede Portion auf ein Stück Pergament mit einer Dicke von ca. 6 mm. Die Stücke (mit Pergamentpapier dazwischen) auf ein Backblech stapeln und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank lagern. Abkühlen ist obligatorisch. Wenn Sie länger als ein paar Stunden kühlen, bedecken Sie das obere Teigstück mit einem Stück Pergamentpapier. Sie können bis zu 2 Tage kühlen.
  4. Nach dem Abkühlen den Ofen auf 177 ° C vorheizen. 2-3 große Backbleche mit Backpapier oder Silikonbackmatten auslegen. Nehmen Sie eines der Teiglinge aus dem Kühlschrank und schneiden Sie sie mit einem 2,5 cm großen Ausstecher in Kreise. Den geschnittenen Keksteig auf das vorbereitete Backblech legen. Rollen Sie den restlichen Teig erneut und schneiden Sie weiter, bis alles verbraucht ist.
  5. 8 Minuten backen – die Kekse bleiben weich. Stellen Sie sicher, dass Sie das Backblech in der Mitte der Backzeit drehen. Auf dem Backblech 5 Minuten abkühlen lassen, dann vor dem Eintauchen in Schokolade vollständig abkühlen lassen.
  6. Sobald die Kekse abgekühlt sind, beginnen Sie mit dem Topping: Schmelzen Sie die gehackte Schokolade und das Öl in einem Wasserbad oder benutzen Sie (vorsichtig!) Die Mikrowelle. Für die Mikrowelle die Schokolade und das Öl in eine mittelhitzebeständige Schüssel geben. In Schritten von 15 Sekunden schmelzen und nach jedem Schritt umrühren, bis alles vollständig geschmolzen und glatt ist. Einmal geschmolzen, Pfefferminz-Extrakt unterrühren. Tauchen Sie jeden abgekühlten Keks vollständig in die Schokolade und heben Sie ihn mit einer Gabel heraus. Klopfen Sie leicht auf die Gabel an der Seite der Schüssel, damit überschüssige Schokolade abtropfen kann. Legen Sie den Keks auf ein Backblech aus Pergament oder Silikon. Legen Sie das Backblech in den Kühlschrank, damit die Schokolade fest wird. Einmal eingestellt, viel Spaß! Die Kekse sind am besten kalt. Ich liebe es, direkt aus dem Gefrierschrank zu essen!


Anmerkungen

  1. Make Ahead & Freezing Instructions: Cookies frieren bis zu 3 Monate ein. Falls gewünscht, über Nacht im Kühlschrank auftauen. Sie können den Keksteig bis zu 2 Tage kühlen (Schritt 3). Sie können den Keksteig auch einfrieren, bevor Sie ihn für bis zu 3 Monate rollen. Dann über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Dann ca. 1 Stunde auf Raumtemperatur kommen lassen. Dann rollen und mit dem Rezept wie angegeben fortfahren.
  2. Pfefferminz-Extrakt: Vermeiden Sie die Verwendung von Minzextrakt; Ich finde, es ähnelt mehr dem Geschmack von Spearmint-Zahnpasta als irgendetwas anderem. Pfefferminz-Extrakt hat diesen wunderbaren kühlen Minzgeschmack, der sich wunderbar mit Schokolade paart.
  3. Slice ‘n’ Bake-Option: Ich habe Fragen zur Verwendung dieses Rezepts als Slice ‘n’ Bake-Cookie erhalten , um ein Ausrollen des Teigs zu vermeiden. Dies ist machbar, denken Sie daran, der Teig ist ein wenig klebrig. In zwei Stämme mit 2 bis 3 Zoll Durchmesser rollen und dann mindestens 1 Stunde wie oben beschrieben kühlen. Dann in Scheiben schneiden und backen.
  4. Spezialwerkzeuge: Sichter ( hier ist der, den ich besitze und liebe) | 2-Zoll- oder ähnlich kleine Ausstecher (ich besitze dieses Set , eine weitere Option hier und eine 2,5-Zoll-Option hier )

Schlüsselwörter: hausgemachte dünne Minzkekse, dünne Minzkekse

Ein weiterer Nachahmer: hausgemachte Oreo-Kekse !

Hausgemachte Oreo Kekse! So einfach zu Hause zu machen. Holen Sie sich das Rezept bei sallysbakingaddiction.com

EASY knusprige Nachahmer dünne Minze Kekse zu Hause gemacht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com
EASY knusprige Nachahmer dünne Minze Kekse zu Hause gemacht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com