Soft Caramel Snickerdoodles

Kissenartige, weiche Karamell-Snickerdoodles mit zähen Rändern und einer Karamellüberraschung im Inneren! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Frohe Mitte der Woche allerseits! Da wir einen weiteren Sommermonat abschließen und das (hoffentlich) kühlere Wetter im September begrüßen, gehen wir in unsere Küche und backen ein paar Kekse. Richtig.

Ich habe mich schon seit Monaten darauf gefreut, diesen Beitrag zu schreiben! Erinnerst du dich, als ich dir sagte, wie dankbar ich für die Blog-Community bin ? Hier ist ein Rezept aus dem Kochbuch eines anderen lieben Freundes. Jamielyn Nye von I Heart Naptime bringt in nur einer Woche ihr neues Kochbuch heraus, das I Heart Naptime Cookbook . Ich hatte das Glück, es zu Beginn des Jahres in der Vorschau zu sehen, bin aber so aufgeregt, (1) dass es endlich da ist und (2) Ihnen zu zeigen, warum Sie dieses Kochbuch in Ihrer Küche brauchen.

Kissenartige, weiche Karamell-Snickerdoodles mit zähen Rändern und einer Karamellüberraschung im Inneren! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Genau wie in ihrem wunderschönen Blog teilt Jamielyn in ihrem neuen Kochbuch Expertentipps, aufregendes Handwerk, großartige Fotografie und über 100 familienfreundliche, ansprechbare und schnelle Rezepte. Jedes Rezept kann in weniger als 1 Stunde zubereitet werden, was das Geschäft bereits besiegeln sollte. Ich habe dies auf der Rückseite des Buches erwähnt, aber dies ist genau die Art von Kochbuch, die Sie immer wieder inspirieren wird. Außerdem: Die leuchtenden Farben auf jeder Seite werden Sie sehr glücklich machen. Sieg.

Lassen Sie mich eines der Rezepte aus ihrem Kochbuch teilen. Ich habe Karamell-Snickerdoodles gemacht und das Rezept auch in meinem Blog gepostet. Kann ich zugeben, dass ich Jamielyns Version besser mag als meine eigene? Sie ist sooooooo weich. Leicht zäh mit viel Geschmack. Als ich die Seite umblätterte, sehnte ich mich plötzlich nach Zimt und Karamell zum Abendessen und war versucht, einen großen, klobigen Pullover anzuziehen und so zu tun, als wäre es Herbst. Und beides hätte ich auch getan, wenn ich nicht schon Lachs im Ofen gehabt hätte (verdammt Lachs!) Und es draußen keine Sauna war. Aber ich habe die Kekse trotzdem gemacht! Und sie können es mit jedem Snickerdoodle aufnehmen, das meine Keksblätter je gesehen haben.

Das I Heart Naptime Kochbuch

Natürlich musste ich diese Karamell-Zimtengel mit Ihnen teilen.

Keksteig für weiche Karamell-Snickerdoodles auf sallysbakingaddiction.com

Schauen Sie sich diesen Keksteig an. Schau wie weich es ist!

Die Zutaten sind Standard für Snickerdoodles, aber es ist das Verhältnis, das diese Snickerdoodles so sehr verträumt. Viel Butter, brauner Zucker für ein wenig Geschmack, weißer Zucker, Eier, Zimt, Vanille … die Keks-Bande ist hier. Alle super Grundzutaten. Vergessen Sie aber nicht diese Weinsteincreme; es vermittelt den charakteristischen Geschmack sowie das Kauen in Snickerdoodle-Keksen. Haben Sie jemals bemerkt, dass Snickerdoodles und Zuckerkekse die gleichen Zutaten haben, Snickerdoodles jedoch viel zäher sind und eine kissenartige Konsistenz haben? Es ist die Creme aus Zahnstein. Ich fand diesen Artikel super interessant, wenn dir langweilig ist.

Ebenfalls wichtig: KARAMELLE. ♥♥♥

Weiche Karamellen für Karamell-Snickerdoodles auf sallysbakingaddiction.com

Keksteig für weiche Karamell-Snickerdoodles auf sallysbakingaddiction.com

Ich habe eine spezielle Anfrage. Verwenden Sie sehr weiche Karamellen in diesen weichen Karamell-Snickerdoodles. Ich hatte in der Vergangenheit Probleme, solche Kekse zu backen – das harte Karamell-Dilemma, das ich es nenne. Wenn Ihre Karamellen ziemlich hart sind, wenn Sie sie in den Keksteig füllen, wird das Karamell hart und nicht ganz weich und klebrig sein, wie Sie es möchten (das Karamell klebrig ist das Beste). Das klingt sehr seltsam, aber fühle deine Karamellen durch den Beutel, bevor du sie kaufst / für die Kekse schneidest. Drücke auf sie und stelle sicher, dass sie weich sind. Sie mögen wie ein Karamell-Wahnsinniger im Süßigkeitengang aussehen, aber wir sind mit Ihnen in Kontakt. Und ich verspreche, es ist die 10 Sekunden öffentliche Verrücktheit wert.

Um das Karamell in die Kekse zu bekommen, stopfen Sie sie vor dem Backen in die Keksteigbällchen. Dazu einfach 2 kleine Teigbällchen rollen. Ein halbes Karamell hineinstecken, die andere Kugel darauf legen und alles zusammenrollen, um einen perfekten Kreis zu bilden. Dann in Zimtzucker rollen. Das ist alles! Der Keks backt um das Karamell herum, während das Karamell darin schmilzt.

Pillowy weiche Karamell snickerdoodles mit zähen Rändern und einer Karamellüberraschung nach innen! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Jamielyns Buch erscheint nächste Woche! Sie können an jedem dieser Standorte vorbestellen oder nächste Woche ein Exemplar abholen: Amazon , Barnes & Noble , iTunes und IndieBound . Wenn Sie es bekommen, probieren Sie auch ihre karamellfarbenen Kürbisplätzchen. Macht dich das nicht so aufgeregt fürs Herbstbacken?!?!?


Beschreibung

Weiche Karamell-Snickerdoodles mit zähen Rändern und einer süßen Überraschung im Inneren.


Zutaten

  • s (375g) all-purpose flour ( spoon & leveled ) 3 Tassen (375 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • baking powder 1 Teelöffel Backpulver
  • baking soda 1 Teelöffel Backpulver
  • cream of tartar 1 Teelöffel Weinstein
  • salt 1/2 Teelöffel Salz
  • (230g) unsalted butter , softened to room temperature 1 Tasse (230 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • (200g) granulated sugar 1 Tasse (200 g) , Kristallzucker
  • (135g) packed light brown sugar 2/3 Tasse (135 g) hellbrauner Zucker
  • large eggs , at room temperature 2 große Eier bei Raumtemperatur
  • and 1/2 teaspoons pure vanilla extract 1 und 1/2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • soft caramels , cut in half 12 weiche Karamellen , halbiert

Belag

  • (50g) granulated sugar 1/4 Tasse (50 g) Kristallzucker
  • and 1/2 teaspoons ground cinnamon 1 und 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt

Anleitung

  1. Mehl, Backpulver, Backpulver, Weinstein und Salz verquirlen. Beiseite legen.
  2. In einer großen Schüssel mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, die Butter ca. 2 Minuten mit hoher Geschwindigkeit schlagen, bis sie vollständig glatt und cremig ist. Den Kristallzucker und den braunen Zucker dazugeben und mit mittlerer Geschwindigkeit schaumig und hell rühren. Eier und Vanilleextrakt mit hoher Geschwindigkeit einrühren. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf ab.
  3. Bei niedriger Geschwindigkeit die trockenen Zutaten langsam unter die feuchten Zutaten mischen, bis sie sich vereinigen. Der Keksteig wird dick sein. Decken Sie den Teig fest mit Aluminiumfolie oder Plastikfolie ab und kühlen Sie ihn 1 Stunde * und bis zu 3 Tagen.
  4. Den Keksteig aus dem Kühlschrank nehmen. Wenn der Keksteig länger als 3-4 Stunden gekühlt ist, lassen Sie ihn ca. 20 Minuten bei Raumtemperatur ruhen. Dadurch lässt sich der Keksteig leichter schöpfen und rollen.
  5. Backofen auf 177 ° C vorheizen. Legen Sie zwei große Backbleche mit Backpapier oder Silikonbackmatten aus. (Für Cookies immer zu empfehlen .) Zur Seite stellen.
  6. Kombinieren Sie die Zutaten für das Topping. Beiseite legen.
  7. 2 Esslöffel Keksteig schöpfen. Halbieren. Machen Sie einen Daumenabdruck in die untere Hälfte und drücken Sie eine Karamellhälfte hinein, wie oben gezeigt. Legen Sie die andere Keksteighälfte darauf und rollen Sie den Teig zwischen Ihren Händen, um eine glatte Kugel zu machen. Stellen Sie sicher, dass die Karamellen vollständig eingewickelt sind. In Zimt-Zucker-Topping rollen und auf das Backblech legen. Wiederholen Sie dies mit den restlichen Cookies.
  8. Backen Sie die Kekse 11-13 Minuten lang in Stapeln oder bis sie an den Rändern sehr leicht gebräunt und knusprig aussehen. Mein Ofen hat heiße Stellen und auch Ihrer. Drehen Sie die Pfanne daher während der Backzeit einmal. Die gebackenen Kekse sehen in der Mitte extrem weich aus, wenn Sie sie aus dem Ofen nehmen. Auf dem Backblech 5 Minuten abkühlen lassen. In ein Kühlregal umfüllen, um vollständig abzukühlen.


Anmerkungen

  1. Make Ahead Anleitung: Kekse bleiben bis zu 3 Tage bei Raumtemperatur frisch. Sie können den Keksteig zubereiten und bis zu 3 Tage im Kühlschrank kühlen. Lassen Sie es auf Raumtemperatur kommen und fahren Sie dann mit Schritt 5 fort. Ich empfehle, den Keksteig als Ganzes (bis zu 3 Monate) einzufrieren und über Nacht im Kühlschrank aufzutauen, bevor Sie ihn rollen / formen. Die Karamellen gefrieren nicht sehr gut.
  2. Spezialwerkzeug: Silpat Backmatte | KitchenAid Küchenmaschine | Flex Edge Beater | 5-qt-Kippkopf-Glasschale | Karamellen
  3. Gekühlter Teig: Jamielyn kühlt ihren Keksteig nicht, aber ich habe immer Probleme damit, dass sich der Keksteig ausbreitet! Also habe ich meine für 1 Stunde gekühlt. Die Kekse waren dick und weich.
  4. Schauen Sie sich meine Top 5 Cookie-Tipps an, bevor Sie beginnen. Hier erfahren Sie, wie Sie verhindern, dass sich Cookies ausbreiten, und warum die Raumtemperatur einen Unterschied macht.
  5. by Jamielyn Nye. Auszug aus dem I Heart Naptime-Kochbuch: Mehr als 100 einfache und köstliche Rezepte, die Jamielyn Nye in weniger als einer Stunde zubereiten kann. Nachdruck mit freundlicher Genehmigung von Autor und Verlag.

Schlüsselwörter: Soft Caramel Snickerdoodles, Caramel Snickerdoodles

Pillowy weiche Karamell snickerdoodles mit zähen Rändern und einer Karamellüberraschung nach innen! Rezept auf sallysbakingaddiction.com