Ultimative Geburtstag Cupcakes

Dies sind die ultimativen Cupcakes zum Geburtstag! Sie beginnen mit einem Funfetti Cupcake und werden mit Marshmallow-Zuckerguss und einer Schokoladenschale gekrönt! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Weil alle Geburtstage sie verdienen!

Ich habe an diesem Wochenende Geburtstag und nebst einer Wanderung mit den Hunden, einer Mega-Festung voller Geburtstagskuchen und einem Ausflug in das Spa, um ein wenig zu entspannen – ich werde meine zzz’s nachholen. Schlafen hat noch nie so gut geklungen. Das Leben der letzten paar Wochen hat meinen fast 6 Monate schwangeren Hintern getreten. Und ich begrüße einen Berg Kissen mit offenen Armen! Und, wie gesagt, nebenbei jede Menge Funfetti.

Dies sind die ultimativen Cupcakes zum Geburtstag! Sie beginnen mit einem Funfetti Cupcake und werden mit Marshmallow-Zuckerguss und einer Schokoladenschale gekrönt! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Lassen Sie uns nun ein paar sehr wichtige Geburtstags-Leckereien besprechen. Ich habe nicht nur diese verrückten Funfetti-Cupcakes mit Baiserglasur und Schokoladenhülle (yes A CHOCOLATE SHELL) kreiert, sondern auch den buntesten Kuchen in meinem Rezeptrepertoire. Wenn die heutigen Cupcakes die ultimativen Geburtstagskuchen sind, ist diese Torte die ultimative Geburtstagstorte! Wenn Sie zu Allrecipes wechseln, finden Sie es dort . Es ist Piñata-Stil und absolut lächerlich auf die beste Art und Weise, die es je gab.

Wie sind diese Cupcakes. Um diese Cupcakes zu kreieren, kombinieren wir im Grunde genommen weiche und flauschige Konfetti-Cupcakes mit Hi-Hat-Zuckerguss. Erinnern Sie sich, als wir uns Anfang dieses Jahres darüber unterhielten, wie man Erdnussbutter-Hi-Hat-Zuckerguss macht ? Wir machen heute dasselbe, nur, dass wir keine Butter + Erdnussbutter hinzufügen. Wir behalten diese seidig süße Baiser-Ebene. Es schmeckt wie Marshmallow Fluff.

Und es ist großartig.

Hausgemachte Funfetti Cupcakes auf sallysbakingaddiction.com

Die ultimativen Geburtstagskuchen bestehen aus 3 Teilen.

  1. Konfetti Cupcakes
  2. Baiser Zuckerguss
  3. Schokoladenschale
  4. bonus: extra streusel

Die Cupcakes sind weich und locker mit einer butterartigen Krume und einer luftleichten Textur. Feucht, köstlich und voller Regenbogenstreusel. Der Cupcake-Teig da oben? ↑↑ Ja. Es ist Folter, die es nicht schmeckt.

Wie macht man Baiser-Zuckerguss auf sallysbakingaddiction.com

Wie macht man Baiser-Zuckerguss auf sallysbakingaddiction.com

Baiser-Zuckerguss ist nichts zu befürchten. Tatsächlich haben wir so etwas vor ein paar Jahren mit unseren s’more Törtchen gemacht . Wie viel Spaß haben die gemacht ?!

Hier ist der 411 auf dem Zuckerguss: Sie werden Eiweiß, Zucker und Weinstein ständig über einem Topf mit siedendem Wasser verquirlen. Das Eiweiß erwärmt sich sanft und der Zucker löst sich auf. (Wenn Sie neugierig sind, stabilisiert die Zahnsteincreme das Eiweiß. Sie hilft auch dabei, das Eiweiß in steife Spitzen zu heben!) Wenn Sie diese Zutaten vorsichtig zusammen kochen, können Sie einen Wasserbad oder den Apparat verwenden, den ich in der Pfanne aufgestellt habe Bild oben. Ein großer Topf und die Edelstahlschüssel, die mit Ihrem Standmixer geliefert wird. Im nächsten Schritt brauchen Sie sowieso Ihren Standmixer!

Sobald das Eiweiß, der Zucker und die Weinsteincreme leicht erhitzt sind, beginnen Sie mit dem Schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Das ist dein Baiser-Zuckerguss! Sehen Sie, wie stabil es auf den Fotos oben ist? Es ist perfekt. Übrigens, sind Sie nervös, dass das Eiweiß nicht gekocht wird? Ich habe dich gedeckt. Siehe meine Rezeptnotiz unten.

Dies sind die ultimativen Cupcakes zum Geburtstag! Sie beginnen mit einem Funfetti Cupcake und werden mit Marshmallow-Zuckerguss und einer Schokoladenschale gekrönt! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Lassen Sie uns nun einen ernsthaften Sprung in die Schokolade wagen. Die Schokoladenhülle besteht aus 2 Zutaten: Öl und reine Schokolade. Schmelzen Sie die beiden zusammen und lassen Sie es dann etwa 10 Minuten ruhen, bevor Sie es eintauchen. Der Baiser-Zuckerguss ist ziemlich stabil, aber die Hitze von geschmolzener Schokolade führt dazu, dass sie zusammenbricht. Deshalb warten wir ein paar Minuten vor dem Eintauchen.

Ahhhh !! Schau dir das an!!

Dies sind die ultimativen Cupcakes zum Geburtstag! Sie beginnen mit einem Funfetti Cupcake und werden mit Marshmallow-Zuckerguss und einer Schokoladenschale gekrönt! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Dies sind die ultimativen Cupcakes zum Geburtstag! Sie beginnen mit einem Funfetti Cupcake und werden mit Marshmallow-Zuckerguss und einer Schokoladenschale gekrönt! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Es ist wie Marshmallow-Softeis unter einer dicken Schokoladenschale. Auf einen weichen Konfetti / Funfetti Cupcake. Das hast du von Grund auf neu gemacht. Ohne Boxmix. Puste deine Kerzen aus, Geburtstagskind, weil du verdammt nochmal diese Cupcakes VERDIENST! (Muss es wirklich ein Geburtstag sein, um Funfetti zu genießen? NOPE.)

Dies sind die ultimativen Cupcakes zum Geburtstag! Sie beginnen mit einem Funfetti Cupcake und werden mit Marshmallow-Zuckerguss und einer Schokoladenschale gekrönt! Rezept auf sallysbakingaddiction.com


Beschreibung

Die ultimativen Geburtstags-Cupcakes beginnen mit einem Funfetti-Cupcake und werden mit Marshmallow-Zuckerguss und einer Schokoladenschale gekrönt!


Zutaten

Glasur

  • large egg whites , room temperature* 3 große Eiweiße , Raumtemperatur *
  • (150g) granulated sugar 3/4 Tasse (150 g) , Kristallzucker
  • cream of tartar 1/4 Teelöffel Tatarcreme
  • pure vanilla extract 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • Prise Salz

Schokoladenschale

  • s (280g) semi-sweet chocolate , coarsely chopped* 10 Unzen s (280g) semi-süße Schokolade, grob gehackt *
  • and 1/2 Tablespoons canola or vegetable oil 1 und 1/2 Esslöffel Canola oder Pflanzenöl
  • optional: streusel zum bestreuen

Anleitung

  1. Legen Sie die Eier aus, die Sie für das Zuckerguss benötigen. Wenn Sie die Cupcakes backen und abkühlen, hat das Eiweiß Raumtemperatur.
  2. Machen Sie die Funfetti Cupcakes . Lassen Sie sie vollständig abkühlen.
  3. Baiserglasur zubereiten : Eiweiß, Zucker und Weinstein in eine hitzebeständige Schüssel geben. Stellen Sie die Schüssel über einen Topf, der mit 5 cm kochendem Wasser gefüllt ist. Lassen Sie es nicht das Wasser berühren. (Wenn Sie einen haben, können Sie einen Wasserbad verwenden.) Ständig rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat, ca. 4 Minuten. Sie können ein Bonbonthermometer verwenden, um sicherzustellen, dass sie bereit sind. es wird 160 ° F (71 ° C) registrieren. 2
  4. Übertragen Sie die Rührschüssel in einen Elektromixer mit Schneebesenaufsatz. Fügen Sie die Vanille hinzu. Bei hoher Geschwindigkeit 5-6 Minuten lang schlagen, bis sich weiche, glänzende Peaks bilden. (Siehe Foto oben.) Geschmack. Fügen Sie bei Bedarf eine Prise Salz hinzu. Ich mag 1/8 Teelöffel Salz hinzufügen.
  5. Auf jeden abgekühlten Cupcake eine Pfeifenglasur geben. Ich benutze eine Wilton 1M Spitze . Sie können einen zusätzlichen Cupcake oder 2 übrig gebliebene Cupcakes haben, wenn Sie für jeden Cupcake viel Zuckerguss verwenden. Cupcakes im Kühlschrank oder Gefrierschrank kalt stellen, bis sie fest sind. Ich friere meine 20 Minuten lang ein.
  6. In der Zwischenzeit die Schokoladenschale zubereiten : Die gehackte Schokolade und das Öl in Schritten von 20 Sekunden in der Mikrowelle zusammenschmelzen lassen und nacheinander umrühren, bis sie vollständig geschmolzen sind. Sie können auch in einem Wasserbad schmelzen, wenn Sie einen haben. Lassen Sie die Schokolade vor dem Eintauchen 5-10 Minuten abkühlen.
  7. Halten Sie den Cupcake am Boden und tauchen Sie ihn vorsichtig und sehr schnell in Schokolade, um den Zuckerguss zu überziehen. Auf ein Blech legen, damit keine Schokolade abtropft. Die perfekte Form des Paspel-Zuckergusses kann leicht abnehmen – das ist in Ordnung! Fügen Sie zusätzliche Streusel hinzu. Kühlen Sie Cupcakes 30 Minuten lang, um die Schokolade zu fixieren.
  8. Decken Sie die Cupcakes ab und lagern Sie sie 1 Tag lang bei Raumtemperatur oder bis zu 1 Woche lang im Kühlschrank. Fertige Cupcakes frieren nicht gut ein.


Anmerkungen

  1. Make Ahead Anleitung: Sie können die Cupcakes und Zuckerguss 1 Tag im Voraus separat zubereiten. Über Nacht abdecken und kühlen. Fahren Sie am nächsten Tag mit Schritt 5 fort.
  2. Spezialwerkzeuge: KitchenAid Standmixer | Calphalon Nonstick 3.5qt Saucenpfanne | Zuckergussbeutel | Wilton # 1M Open Star Frosting Tipp | Geburtstagskerzen
  3. Eier: Für dieses Rezept werden zwischen den Cupcakes und dem Zuckerguss 6 Eiweiße benötigt. Wenn Sie möchten, können Sie 2 ganze Eier im Cupcake-Teig anstelle von 3 Eiweiß verwenden. Sie werden nicht so stark weiß und etwas weniger weich sein, aber es funktioniert! Oder probieren Sie ein anderes Cupcake- Rezept.
  4. Schokolade: Schokoriegel werden normalerweise in 4-Unzen-Riegeln verkauft. Wenn es einfacher ist, können Sie 3 Riegel (12 Unzen) anstelle von 10 Unzen verwenden. Es muss kein Öl nachgefüllt werden. Sie werden übrig gebliebene Schokolade haben. Ich schlage Ghirardelli, die Marke von Baker, oder Lindt vor. Sie befinden sich neben den Schokoladenstückchen im Backgang.
  5. Besorgt über das Eiweiß, das im Zuckerguss kocht? Das Eiweiß wird vorsichtig in Schritt 3 auf 160 ° F (71 ° C) gekocht. Welches gilt als sicher zu essen . Sie können ein Bonbonthermometer verwenden, um deren Temperatur zu bestimmen. Sie können pasteurisiertes Eiweiß verwenden. Beachten Sie jedoch, dass es möglicherweise nie das Volumen von nicht pasteurisiertem Eiweiß erreicht. Möglicherweise benötigen Sie zusätzliches Eiweiß.

Und hier ist der Regenbogen-Piñata-Kuchen, den ich oben erwähnt habe! Ich werde heute auch Allrecipes Instagram-Account übernehmen, wenn du mitmachen willst.

Rainbow Piñata Kuchen Rezept! Super Spaß! sallysbakingaddiction.com

Dies sind die ultimativen Cupcakes zum Geburtstag! Sie beginnen mit einem Funfetti Cupcake und werden mit Marshmallow-Zuckerguss und einer Schokoladenschale gekrönt! Rezept auf sallysbakingaddiction.com