Valentinstag-Herzzuckerplätzchen

Verzierte Konversationsherz-Zuckerkekse zum Valentinstag! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Noch mehr Herzen heute! Ich hatte SO VIEL SPASS, diese Valentinstagherz-Zuckerplätzchen zu verzieren. Aka-Gesprächsherzplätzchen mit kleinen Sprüchen an der Spitze. ♥

Eigentlich möchte ich mich in diesem Moment dafür entschuldigen, wie schrecklich meine Pfeifenschrift ist. Ich habe kein Talent, auf Kekse und Kuchen zu schreiben. Zero Zip Zilch. Stift und Papier, super! Aber sobald die Vereisung beteiligt ist, verlieren meine Hände die Kontrolle, bekommen alle Floppy und Hühnerkratzer folgt.

Valentinstag-Gesprächs-Herzen

Apropos Schreiben, einer der schönsten Teile des Valentinstags ist das Lesen des ganzen Schreibens über Konversationsherzen. Recht?? Ich habe das neulich auf Instagram erwähnt – ich bekomme einen KICK, wenn ich diese Dinge lese. Cool, txt mich, QT Torte, fax mich … Ich habe kürzlich sogar ein “Kichern” und “Zuckertorte” in einer Tüte gesehen. Und der Schnurrbart !! Vielen Dank für die Unterhaltung, Brach’s!

Lassen Sie uns direkt in die Kekse springen.

Die heutigen herzähnlichen Kekse von Konversation sind ein Zuckerkeks, ein königliches Pastellglasur darüber und schreiben. Ich habe mich an die kürzestmöglichen Sprüche und Worte gehalten, weil Sie meinen Kampf kennen.

Tools zum Dekorieren von Zuckerplätzchen auf sallysbakingaddiction.com

Werkzeuge, die ich verwendet habe:

  1. Americolor Soft Gel Paste Farbkit . Nach meiner Erfahrung die BESTE Färbung für königliche Vereisung. Die Farbe ist reich und klar. Sie brauchen nur einen winzigen Tropfen für die Pastellfarben der heutigen Kekse. Und für dunklere Farben 1 Tropfen. Diese Farben halten also sehr lange! Ich habe die Farbe Gelb, Dunkelrosa, Violett, Grün und Orange verwendet. Rot für das Schreiben.
  2. Runde Zuckergussspitze # 5 . Ich benutze dies, um das königliche Sahnehäubchen auf jeden Keks zu legen.
  3. Runde Zuckergussspitze # 1 . Ich benutze diesen kleinen Tipp zum Schreiben.
  4. Einweg-Spritzbeutel . Für die Rohrleitungen natürlich!
  5. Sie benötigen auch Silikonbackmatten, Nudelholz und eine herzförmige Ausstechform .

Zuckerplätzchen auf sallysbakingaddiction.com

Das Rezept, das wir verwenden, ist mein vertrauenswürdiges Zuckerplätzchenrezept . Die Kekse sind weich und butterartig mit scharfen Rändern. Der Teig hält seine Form wunderbar im Ofen. Scharf und präzise; keine missgestalteten Herzen!

Das Wichtigste ist, wie üblich, den Keksteig abzukühlen. Dies stellt sicher, dass die Kekse ihre Form behalten. Das Besondere an diesem Rezept für Zuckerkekse ist, dass Sie den Keksteig * nach * dem Ausrollen abkühlen. Nachdem der Keksteig zubereitet wurde, teilen Sie ihn in zwei Teile und rollen Sie jede Portion aus. Mein kleiner Trick? Rollen Sie Ihren Zuckerplätzchenteig auf leicht bemehlten Silikonbackmatten aus. Die Matten rutschen nicht herum. Dann verwenden Sie die Matten zum Backen der Kekse.

Verzierte Konversationsherz-Zuckerkekse zum Valentinstag! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Ein * kurzes * Gesprächsherz, das Inspiration sagt:

  • BFF
  • Liebe
  • Kuss
  • Umarmungen
  • Xoxo
  • Beste
  • Süss
  • Süß oder süß

Ich bin sicher, dass Sie mehr einfallen lassen können und dass Ihr Schreiben schön sein wird!

Valentinstagherz formte Zuckerplätzchen mit königlicher Zuckerglasur


Beschreibung

Diese verzierten Valentinstagherzzuckerplätzchen ähneln Gesprächsherzsüßigkeiten, die für den Feiertag so köstlich und lustig sind!


Zutaten

  • and 1/4 cups (281g) all-purpose flour ( spoon & leveled ) 2 und 1/4 Tassen (281 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • baking powder 1/2 Teelöffel Backpulver
  • salt 1/4 Teelöffel Salz
  • (170g) unsalted butter , softened to room temperature 3/4 Tasse (170 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • (150g) granulated sugar 3/4 Tasse (150 g) , Kristallzucker
  • large egg , at room temperature 1 großes Ei bei Raumtemperatur
  • s pure vanilla extract 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • Optional für zusätzlichen Geschmack: 1/4 Teelöffel Mandelextrakt

Königliche Zuckerglasur


Anleitung

  1. Mehl, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Beiseite legen.
  2. In einer großen Schüssel mit einem Handmixer oder einem Standmixer mit Paddelaufsatz die Butter bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit ca. 1 Minute glatt rühren. Fügen Sie den Kristallzucker hinzu und schlagen Sie ihn bei mittlerer bis hoher Geschwindigkeit ca. 2 Minuten lang ein. Fügen Sie das Ei, Vanille und Mandelextrakt (falls verwendet) hinzu und schlagen Sie auf hoher Geschwindigkeit, bis kombiniert, ungefähr 1 Minute. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel hoch und schlagen Sie sie nach Bedarf erneut, um sie zu kombinieren.
  3. Die trockenen Zutaten zu den nassen Zutaten geben und bei niedriger Temperatur mischen, bis sie kombiniert sind. Wenn der Teig zu weich erscheint, können Sie 1 Esslöffel mehr Mehl hinzufügen, bis eine bessere Konsistenz für das Rollen erreicht ist.
  4. Den Teig in 2 gleiche Teile teilen. Rollen Sie jede Portion auf ein Stück Pergamentpapier oder eine leicht bemehlte Silikon-Backmatte (ich bevorzuge die Antihaft-Silikonmatte) mit einer Dicke von ca. 1/4 Zoll. Der ausgerollte Teig kann eine beliebige Form haben, solange er gleichmäßig 1 cm dick ist.
  5. Stapeln Sie die Stücke mit Pergamentpapier dazwischen auf ein Backblech und kühlen Sie sie mindestens 1-2 Stunden und bis zu 2 Tagen. Wenn Sie länger als ein paar Stunden kühlen, bedecken Sie das obere Teigstück mit einem Stück Pergamentpapier.
  6. Nach dem Abkühlen den Ofen auf 177 ° C vorheizen. 2 große Backbleche mit Backpapier oder Silikonbackmatten auslegen. Nehmen Sie eines der Teigstücke aus dem Kühlschrank und schneiden Sie es mit einem Herz-Ausstecher in Herzformen. Rollen Sie den restlichen Teig erneut und schneiden Sie weiter, bis alles verbraucht ist. Wiederholen Sie mit 2. Teigstück.
  7. 10-11 Minuten backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind. Stellen Sie sicher, dass Sie das Backblech in der Mitte der Backzeit drehen. Lassen Sie die Kekse auf dem Backblech 5 Minuten lang abkühlen und geben Sie sie dann in einen Rost, um sie vor dem Dekorieren vollständig abzukühlen.
  8. Zuckerguss herstellen: In einer großen Schüssel mit einem Handmixer oder einem Standmixer mit Schneebesenaufsatz alle Zuckergusszutaten 5 Minuten lang mit hoher Geschwindigkeit zusammenschlagen. Wenn Sie den Schneebesen vom Zuckerguss abheben, sollte der Zuckerguss innerhalb von 10-12 Sekunden herunterträufeln und glatt werden. Wenn es zu dick ist, fügen Sie etwas mehr Wasser hinzu. Wenn es zu dünn ist, fügen Sie etwas mehr gesiebten Puderzucker hinzu. Die Glasur in 6 verschiedene Schalen teilen. In jede Schüssel 1 winzigen Tropfen der folgenden Farben einrühren, 1 Farbe pro Schüssel: rosa, violett, grün, gelb und orange. Die 6. Schüssel ist für das Schreiben. Verwenden Sie 2-3 Tropfen Rot.
  9. Fügen Sie dem Spritzbeutel , der mit der runden Spritzspitze Nr. 5 ausgestattet ist, Zuckerguss hinzu . Kekse mit farbigem Zuckerguss dekorieren. Verwenden Sie zum Schreiben die runde Zuckergussspitze Nr. 1 . Verdecken Sie Kekse nicht als Zuckerguss. Die Vereisung setzt innerhalb von 4-6 Stunden ein.
  10. Verzierte oder einfache Kekse bleiben bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank bis zu 1 Woche frisch zugedeckt.


Anmerkungen

  1. Make Ahead Anleitung: Einfache Kekse können bis zu 3 Monate einfrieren. Über Nacht im Kühlschrank auftauen. Ich empfehle nicht, mit Zuckerguss an der Spitze einzufrieren. Sie können den ausgerollten Keksteig bis zu 2 Tage im Kühlschrank kühlen (Schritt 5). Sie können den Keksteig auch bis zu 3 Monate einfrieren (bevor Sie ihn in Schritt 4 ausrollen). Anschließend über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen und vor dem Ausrollen auf Raumtemperatur bringen. Kühlen Sie in Schritt 5 nur 30 Minuten statt einer vollen Stunde.
  2. Einfache Glasur : Anstelle dieser königlichen Glasur können Sie auch meine einfache Glasur verwenden, wenn dies für Sie einfacher ist. Ich finde es jedoch fast unmöglich, mit der Glasurglasur zu schreiben, da sie nicht so stabil ist wie die königliche Glasur.
  3. Schauen Sie sich unbedingt meine Top 5 Tipps zum Backen von Keksen an UND dies sind meine 10 unverzichtbaren Werkzeuge zum Backen von Keksen .

Schlüsselwörter: Zuckerplätzchen, Valentinstagplätzchen, Herzzuckerplätzchen

Verzierte Konversationsherzzuckerkekse zum Valentinstag! Rezept auf sallysbakingaddiction.com