Weiche Erdnussbutter-Karotten-Hundefestlichkeiten

Weil sie auch Dessert verdienen!

Hausgemachte Leckereien mit Erdnussbutter, Karotten, Hafer und Vollkornmehl. Spaß und einfach zu machen!

Könnte dieses Rezept noch zufälliger sein? Stichwort Chandler Bing.

Aber. Wenn du mich überhaupt kennst. Wenn Sie jemals mein Instagram oder Snapchat gesehen haben oder, ich weiß nicht, wenn Sie jemals mein Blog gelesen haben, dann wissen Sie. Oh du weißt. Dieses Rezept ist überhaupt nicht zufällig.

Weil. Ich bin eine totale HUNDEDAME.

Hey Jude!

Und ich fühle mich besonders verliebt Hund Dovey in letzter Zeit, weil ich seit eineinhalb Monaten von diesem Gesicht weg bin! Nun, das sind die meisten der letzten 6 Wochen. Ich habe Jude auf der Tour sehr vermisst, aber er war bei den Schwiegereltern in guten Händen. (Sie verwöhnen ihn total.)

Schau dir an, wie aufgeregt und fröhlich Jude auf einen hausgemachten Leckerbissen wartet!

Hausgemachte Leckereien mit Erdnussbutter, Karotten, Hafer und Vollkornmehl. Spaß und einfach zu machen!

“Beenden Sie das Fotografieren und geben Sie sie weg !!”

Wie auch immer, ich wollte meine Liebe zu Mr. Jude zeigen, seit ich so viele Wochen wie verrückt und außer Haus bin. Seine Lieblingsleckereien mit hausgemachtem Erdnussbutter-Speck klangen perfekt, aber ich beschloss, die Dinge ein wenig zu ändern. Mit den heutigen hausgemachten Erdnussbutter-Leckereien für Hunde haben wir ein zusätzliches Aroma: Karotten. Jude liebt Karotten. Wenn ich sie esse, sehe ich normalerweise so aus wie oben.

Starren, zusehen, sabbern, warten.

Ich warf ein paar Karotten in die Hundekuchen und Jude könnte nicht besessener sein.

Hausgemachte Leckereien mit Erdnussbutter, Karotten, Hafer und Vollkornmehl. Spaß und einfach zu machen!

Hausgemachte Leckereien mit Erdnussbutter, Karotten, Hafer und Vollkornmehl. Spaß und einfach zu machen!

Das wunderbare an diesen hausgemachten Erdnussbutter-Karotten-Leckereien ist, dass sie superweich sind. Jude liebt knusprige Leckereien, aber ich denke, dass diese eine völlig andere Konsistenz haben (und Erdnussbutter, duh ), deshalb liebt er sie so sehr.

Einfacher geht es nicht! Kombinieren Sie einfach die Zutaten in einer großen Schüssel – genau hier ein Rezept für eine Schüssel! Rollen Sie es in 1/4 “Dicke aus und verwenden Sie Ausstechformen, um Formen zu machen. Die Größe der Leckereien sollte sich nach der Größe Ihres Hundes richten. Jude ist so groß wie ein Pferd, also sind die großen Leckereien perfekt. Wir trennen sie immer noch für ihn.

Dann backen Sie einfach die Leckereien, bis sie knusprig sind. Jude ging NUTS, während die Leckereien backten; Ich konnte ihn nicht aus der Küche holen!

Hausgemachte Leckereien mit Erdnussbutter, Karotten, Hafer und Vollkornmehl. Spaß und einfach zu machen!

Normalerweise bringe ich die Hälfte der Menge zu anderen Hundeltern in unserer Nachbarschaft, aber das Einfrieren funktioniert auch. Siehe mein Make Ahead-Tipp im Rezept! 🙂

Bevor Sie beginnen, erkundigen Sie sich bitte bei Ihrem Tierarzt über mögliche Allergien Ihres Hundes. Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu den von mir verwendeten Zutaten haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Tierarzt.

 


Beschreibung

Weichgebackene Güte für unsere Welpen!


Zutaten

  • (255g) natural creamy peanut butter 1 Tasse (255 g) natürliche cremige Erdnussbutter
  • (180ml) skim milk 3/4 Tasse (180ml) Magermilch
  • large egg (or 1/4 cup unsweetened applesauce) 1 großes Ei (oder 1/4 Tasse ungesüßte Apfelmus)
  • large carrot , shredded (or 8-ish baby carrot)– around 2/3 cup shredded 1 große Karotte , zerkleinert (oder 8-ish Baby-Karotte) – ca. 2/3 Tasse zerkleinert
  • and 1/4 cups (290g) whole wheat flour * 2 und 1/4 Tassen (290 g) Vollkornmehl *
  • baking powder 1 Esslöffel Backpulver
  • (30g) oats (either whole-rolled or quick oats are fine) 1/3 Tasse (30 g) Hafer (entweder ganz oder schnell Hafer sind in Ordnung)

Anleitung

  1. Backofen auf 163 ° C vorheizen. Legen Sie zwei große Backbleche mit Backpapier oder Silikonbackmatten aus. Beiseite legen.
  2. In einer großen Schüssel Erdnussbutter, Milch, Ei und Karotte vorsichtig mit einem Holzlöffel oder einem Gummispatel mischen. Mehl und Backpulver dazugeben. Möglicherweise müssen Sie den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen und mit den Händen im Mehl arbeiten. Hafer unterrühren. Der Teig ist extrem dick und schwer.
  3. Rollen Sie den Teig mit einem bemehlten Nudelholz in 1/4 “Dicke aus. Mit Ausstechformen in Formen schneiden. Auf die Backbleche legen. 15 Minuten backen oder bis der Boden sehr leicht gebräunt ist. Aus dem Ofen nehmen und die Leckereien umdrehen, um die andere Seite weitere 10 Minuten zu backen. Möchten Sie, dass die Leckereien etwas knuspriger werden? Noch 5 Minuten backen.
  4. Lassen Sie es vollständig abkühlen, bevor Sie Ihrem Welpen servieren. Bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank bis zu 1 Woche lagern.


Anmerkungen

  1. Anleitung zum Einfrieren: Da die Welpen nicht die ganze Charge in einer Woche fressen können, friere ich sie normalerweise ein. Jude liebt sie auch direkt aus dem Gefrierschrank! Die Leckereien sind bis zu 2 Monate haltbar.
  2. Mehl: Ungebleichtes Allzweckmehl ist für Hunde ungefährlich, aber Vollweizen wurde von unserem Tierarzt aufgrund seiner zusätzlichen gesundheitlichen Vorteile besonders empfohlen. Wenden Sie sich auch hier an Ihren Tierarzt, um Informationen zu möglichen Allergien Ihres Hundes zu erhalten.

Schlüsselwörter: Erdnussbutter Karotte Hund behandelt, hausgemachte Hund behandelt

 

Und nur zum Spaß, hier ist ein Bild von Jude als Welpe. Ich kann nicht mal damit umgehen. Sein Eeyore Stofftier war sein absoluter Favorit! ♥

Welpenjude

Do you have any pets? F: Hast du Haustiere? Welche Art? Wie ist sein / ihr Name?

Hausgemachte Leckereien mit Erdnussbutter, Karotten, Hafer und Vollkornmehl. Spaß und einfach zu machen!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*