Weihnachtsbacken!

Zucker-Kekse-Rezept

Der Countdown läuft! Und es ist so sehr real. Nur noch 5 Tage. Was backt diese Woche jeder für das große Feiertagswochenende? Ich möchte ein paar Dinge mitteilen, die ich mache, falls Sie nach Inspiration in letzter Minute suchen. Wir fahren am Freitag zu meinen Eltern und es wird das ganze Wochenende über ein volles Haus. Meine Schwester veranstaltet am Samstag auch eine Heiligabendparty und ich bin für ALLE Desserts verantwortlich. Das erfordert also riesige Mengen an Weihnachtssüßigkeiten !!

Letzte Woche hatten einige Freundinnen und ich einen Keksaustausch. Ich machte ein paar Stapel Pfefferminz-Mokka-Kekse zum Mitnehmen. Da ich so viele auf einmal gemacht habe, habe ich beschlossen, weiße Schokolade darüber zu träufeln, anstatt jeden Keks einzeln einzutauchen. Wenn du diese Woche Pfefferminz-Mokka-Kekse machst, sind sie auf jeden Fall fantastisch! Ich werde diese Woche eine weitere Charge für das Weihnachtswochenende machen.

Pfefferminz-Mokka-Kekse-11

Ich habe auch einige Weihnachtszuckerkekse mit leichtem Zuckerguss gemacht . Was ich an diesem speziellen Zuckerplätzchenrezept am meisten liebe, ist, dass es eine einfache Glasurartglasur verwendet . Ich benutze einfach eine Quetschflasche, um sie zu vereisen. Viel einfacher als königliche Zuckerglasur, wenn Sie diese Woche Dutzende und Dutzende davon herstellen! Die Vereisung setzt auch nach einigen Stunden ein.

Die Kekse sind auch in der Mitte superweich. Auf jeden Fall mein Lieblingszuckerkeks.

Weihnachtszuckerplätzchen-2

Meine Familie bittet auch jedes Jahr zu Weihnachten um eine große Menge kandierter Nüsse . Ich habe diese gestern gemacht. Diese schmecken wochenlang frisch, es ist also eine Sache weniger, bevor wir losfahren!

kandierte Pekannüsse

Am Wochenende habe ich mich an einem neuen Rezept für Schokoladensplittermuffins versucht. Ich werde es nicht auf meinem Blog veröffentlichen, aber alles, was ich getan habe, war, Blaubeeren durch Schokoladenstückchen in diesem Muffinrezept zu ersetzen. Wörtlich das gleiche exakte Muffin, Streusel oben drauf und alles. Wir haben diese geliebt. Wenn Sie eine leichte Süßigkeit zum Weihnachtsbrunch brauchen, probieren Sie diese auf jeden Fall aus. Ich mache sie wieder für den Heiligabendbrunch.

Schokoladen-Chip-Muffins-Rezept

Dieser Candy-Cane-Fudge bleibt tagelang weich, daher habe ich am Sonntag für dieses kommende Wochenende eine Charge gemacht. Es ist so einfach; eine dieser Abkürzungen Fudge Rezepte. Kein Zuckerthermometer, nur ein paar einfache Vorratskost wie Schokoladenstückchen, gezuckerte Kondensmilch und Zuckerstangen.

Zuckerstangen-Fudge-2

Anfang dieses Monats habe ich zwei Chargen dieser Funfetti-Scheibe gemacht und Kekse gebacken . Wir haben eine Charge gegessen, aber ich habe eine andere für Weihnachten eingefroren. Ich machte einfach den Keksteig, rollte ihn in Protokolle (gemäß der Rezepturrichtung!) Und fror dann die Protokolle des Teigs ein. Diese Woche werde ich sie aus dem Gefrierschrank nehmen, sie auftauen lassen, dann in Scheiben schneiden und backen. Ich liebe diese Scheiben und backe Kekse, weil ihre Textur anders ist als bei jedem anderen Keks, den ich zuvor gemacht habe. Knackige Krümelkanten mit weichen Mitten!

funfetti-scheiben-backen

Höchstwahrscheinlich macht man einen Snack-Kuchen wie diesen Lebkuchenbrot . Ich mache das am Donnerstagmorgen, also ist es das ganze Wochenende frisch. Es ist kein Weihnachten ohne Lebkuchen!

Gewürz-Lebkuchen-Brot-1

Folgendes werde ich diese Woche noch backen:

Ich würde gerne hören, was Sie backen. Auch wenn meine Backliste voll zu sein scheint, erfordert die Heiligabendparty selbst eine Tonne (ich glaube 30+ Leute). Ich bin also auch auf der Suche nach weiteren Ideen!

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*