Weiße Schokoladen-Pfefferminz-kleine Kuchen

Vanillepfefferminzkleine kuchen mit dem weißen Schokoladenglasur wirbelten auf die Oberseite. Funkelnder Zucker und zerstoßene Zuckerstangen beenden diese festlichen Weihnachtskleinen kuchen!

Weiche und flauschige Pfefferminz-Vanille-Cupcakes mit süßer weißer Schokoladenglasur aus echter weißer Schokolade! Weihnachtskuchenrezept auf sallysbakingaddiction.com

Ich laufe auf Fragmenten des Schlafes. Noelle ist fast 3 Monate alt (mein Baby !!), ich spreche und singe den ganzen Tag mit hoher Baby- / Hundestimme und finde keinen meiner linken Schuhe. Ist es so, Mutter zu sein?

Lassen Sie sich von mir durch einen meiner letzten Morgen führen.

Legen Sie Noelle für ein Nickerchen hin. Ich hatte vor, wunderschön rot-weiße Pfefferminz-Cupcakes zu backen. Wie Pfefferminzbonbons, aber in einer Cupcake-Hülle. Oh mein Gott, sie würden zum Nachtisch HERRLICH sein, als unsere Freunde an diesem Abend vorbeikamen! Und sie würden auch für meinen Blog wie ein Traum fotografieren. (Immer ein Bonus.)

Weiche und flauschige Pfefferminz-Vanille-Cupcakes mit süßer weißer Schokoladenglasur aus echter weißer Schokolade! Weihnachtskuchenrezept auf sallysbakingaddiction.com

Ich habe alles herausgenommen, um sie zu backen. Noelle ist binky rausgefallen, also lassen Sie mich das beheben.

Ich werde meine Vanille-Cupcakes als Basis verwenden. Pfefferminz-Extrakt für einen festlichen Geschmack und weißer Schokoladenglasur, um das Ganze abzurunden. Kuchenmehl, check! Sauerrahm, check! Eiweiß, check! (Weiß noch jemand, wie Monica Geller einen Koffer packt? Überprüfen!)

Cupcakes kühlen ab, Zuckerguss wird gemacht, UPS-Mann ist da, und die Welpen essen Bananen. Brechen Sie Zeit, um Baby zu neigen und diese Hunde zu hüten.

Jetzt lassen Sie uns Cupcakes DEKORIEREN!

Weiße Schokoladenpfefferminzkleine kuchen auf sallysbakingaddiction.com

Weiße Schokoladenpfefferminzkleine kuchen auf sallysbakingaddiction.com

Oh warte, wo ist die rote Lebensmittelfarbe? Wie kann ich zauberhaft wirbelnden Zuckerguss in Rottönen, Rosatönen und Weiß machen? Ich habe so gut wie nichts in meinen Schränken, um rotes Zuckerguss zu machen. Aber ich habe grün. Eine ganze Flasche Grün. Kann der Zuckerguss weiß und grün gewirbelt werden? Oder sieht es aus wie Minze Zuckerguss? Wird es irgendjemand interessieren? Warum bin ich jetzt komisch über Zuckerguss? Ist das mein linker Schuh unter dem Weihnachtsbaum?

Dies war der Tag, nachdem ich einen Schokoladenkuchen gebacken und vergessen hatte, den Zucker hinzuzufügen.

Ich leitete die grün-weiß wirbelnden Zuckerguss auf und war begeistert, wie sich alles herausstellte. Sie erinnern mich immer noch mehr an grüne Minze als an Pfefferminze, aber ich bin definitiv der einzige, der sich darum kümmert. Rot, Grün oder schlichter weißer Zuckerguss … diese Cupcakes aus weißer Schokoladenpfefferminz schmecken wie Weihnachten, ganz gleich, wie Sie sie dekorieren. (Übrigens… ich habe sie seitdem mit rot und weiß verwirbelt gemacht und sie machen so viel Spaß!)

Wie macht man weiße Schokolade Zuckerguss auf sallysbakingaddiction.com

Der Cupcake beginnt mit meinen Vanille Cupcakes . Wir werden die Vanilleschote herausnehmen und Pfefferminz-Extrakt hinzufügen. Wir belegen die Cupcakes mit weißem Schokoladenglasur. Wir werden dem Zuckerguss auch ein wenig Pfefferminz-Extrakt hinzufügen. Ich verspreche, es ist nicht überwältigend!

Zum Zuckerguss wird echte weiße Schokolade eingeschmolzen und zu einer Vanille-Buttercreme-Basis geschlagen. Es erzeugt den glattesten, seidigsten Zuckerguss, den ich je hatte. Es ist nicht im geringsten flauschig – es ist wie reine und dichte weiße Schokolade.

Seidiger und weicher weißer Schokoladenglasur mit echter weißer Schokolade! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Verwenden Sie für die Verwirbelung mein zweifarbiges Tutorial für Zuckergussrosen als Absprungpunkt. (Lesen / beachten Sie, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie den zweifarbigen Look erzielen sollen.)

Tönen Sie die Hälfte des Zuckergusses grün (oder rot !!!!) und löffeln Sie beide Zuckergüsse in einen Spritzbeutel. Normalerweise kleide ich den Spritzbeutel mit einer Farbe aus und löffle die andere Farbe hinein. Das habe ich schlampig gemacht mit diesen:

Grün wirbelte die weiße Schokolade, die für Weihnachten auf sallysbakingaddiction.com bereift

Beide Farben sind im Spritzbeutel, jetzt Pfeife! Ich habe Wilton 1M Piping Tip in diesen Bildern verwendet.

Zweifarbiger weißer Schokoladenglasur auf Pfefferminz-Cupcakes! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Was ich am meisten am Zusammenwirbeln zweier Zuckergussfarben liebe, ist, dass keine zwei Cupcakes gleich aussehen. Einige Cupcakes haben mehr Grün, andere mehr Weiß und einige sind mit einem hübschen Pastellgrün überzogen. Und das gleiche gilt für die roten. Auf diese Weise erhalten Sie viel Pastellrosa. Niemals eine schlechte Sache!

Weiche und flauschige Pfefferminz-Vanille-Cupcakes mit süßer weißer Schokoladenglasur aus echter weißer Schokolade! Weihnachtskuchenrezept auf sallysbakingaddiction.com

Das Leben einer neuen Mutter ist pures Chaos, aber ich würde es nicht anders haben. ♥

 


Beschreibung

Weiße Schokolade Pfefferminz Cupcakes sind weich und flauschig, gekrönt mit unglaublicher weißer Schokolade Zuckerguss!


Zutaten

  • and 3/4 cups (200g) cake flour * 1 und 3/4 Tassen (200 g) Kuchenmehl *
  • baking powder 3/4 Teelöffel Backpulver
  • baking soda 1/4 Teelöffel Backpulver
  • salt 1/4 Teelöffel Salz
  • (115g) unsalted butter , softened to room temperature 1/2 Tasse (115 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • (200g) granulated sugar 1 Tasse (200 g) , Kristallzucker
  • large egg whites , at room temperature 3 große Eiweiße bei Raumtemperatur
  • teaspoons pure vanilla extract 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • peppermint extract 1 Teelöffel Pfefferminz-Extrakt
  • (120g) full-fat sour cream at room temperature* 1/2 Tasse (120 g) fettreiche saure Sahne bei Raumtemperatur *
  • (120ml) whole milk at room temperature* 1/2 Tasse (120 ml) Vollmilch bei Raumtemperatur *

Weiße Schokoladenglasur

  • s (170g) white chocolate , coarsely chopped 6 Unzen s (170g) weiße Schokolade, grob gehackt
  • (230g) unsalted butter , softened to room temperature 1 Tasse (230 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • s (240g) confectioners’ sugar 2 Tassen (240 g) Puderzucker
  • (60ml) heavy cream ¼ Tasse (60 ml) schwere Sahne
  • pure vanilla extract 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • peppermint extract (reduce to 1/4 tsp for less intense flavor) 1/2 Teelöffel Pfefferminz-Extrakt (für weniger intensives Aroma auf 1/4 Teelöffel reduzieren)
  • salt 1/8 Teelöffel Salz
  • Optional: grüne oder rote Lebensmittelfarbe, zerkleinerte Zuckerstangen, grobe Zuckerstreusel zum Bestreuen

Anleitung

  1. Den Backofen auf 177 ° C vorheizen. Eine 12-Tassen-Muffinform mit Cupcake-Liner auslegen. Eine zweite Pfanne mit 2 Beilagen auslegen – dieses Rezept ergibt ungefähr 14 Cupcakes. Beiseite legen.
  2. Kuchenmehl, Backpulver, Backpulver und Salz verquirlen. Beiseite legen.
  3. Mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, die Butter mit hoher Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang glatt und cremig rühren. Fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie auf hoher Geschwindigkeit seit 2 Minuten, bis sich zusammen rahmte. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf mit einem Gummispachtel ab. Fügen Sie das Eiweiß, den Vanilleextrakt und den Pfefferminzextrakt hinzu. Schlagen Sie auf mittlerer bis hoher Geschwindigkeit, bis kombiniert, dann schlagen Sie die saure Sahne ein. Schaben Sie die Seiten und den Boden der Schüssel nach Bedarf ab. Während der Mixer auf niedriger Geschwindigkeit steht, die trockenen Zutaten hinzufügen, bis sie gerade eingearbeitet sind. Während der Mixer noch fast leer ist, gießen Sie die Milch langsam ein, bis sie vereint ist. Nicht zu viel mischen. Möglicherweise müssen Sie alles von Hand verquirlen, um sicherzustellen, dass sich keine Klumpen am Boden der Schüssel befinden. Der Teig wird leicht dick sein.
  4. Gießen / löffeln Sie den Teig in die Zwischenlagen – füllen Sie nur 2/3 voll, um ein Überlaufen der Seiten zu vermeiden. 19-22 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Für ca. 30 Minicupcakes ca. 11-13 Minuten bei gleicher Ofentemperatur backen. Lassen Sie die Cupcakes vor dem Einfrieren vollständig abkühlen.
  5. Bereifen: Weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen oder Mikrowelle benutzen. Wenn Sie die Mikrowelle benutzen, schmelzen Sie in Schritten von 20 Sekunden, bis alles glatt ist. 10 Minuten abkühlen lassen.
  6. In einer großen Schüssel mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddel- oder Schneebesenaufsatz ausgestattet ist, die Butter mit hoher Geschwindigkeit etwa 2-3 Minuten lang glatt und cremig schlagen. Auf mittlere bis hohe Geschwindigkeit umschalten und den Zucker, die Sahne, den Vanilleextrakt und den Pfefferminzextrakt der Konditoren einrühren. Nach dem Mischen auf niedrige Geschwindigkeit schalten und die weiße Schokolade bei laufendem Mixer langsam einfüllen. Geschmack. Fügen Sie das Salz hinzu, wenn Sie möchten. (Das mache ich immer. Sie können auch eine Prise mehr hinzufügen, wenn Sie möchten.)
  7. Frostgekühlte Cupcakes nach Belieben. Siehe Hinweis zum aufgewirbelten Zuckerguss. Nach Belieben mit zerstoßenen Zuckerstangen und grobem Zucker bestreuen.
  8. Lagern Sie Reste bis zu 3-4 Tage im Kühlschrank.


Anmerkungen

  1. Make Ahead Anleitung: Cupcakes können 1 Tag im Voraus zubereitet, abgedeckt und bei Raumtemperatur gelagert werden. Das Glasieren kann auch 1 Tag im Voraus erfolgen, abgedeckt und bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahrt werden. Gefrorene oder nicht gefrorene Cupcakes können bis zu 2-3 Monate eingefroren werden. Über Nacht im Kühlschrank auftauen.
  2. Spezialwerkzeuge: KitchenAid Standmixer | Cupcake Liner | Cupcake Pfanne | Zuckergussbeutel | Wilton 1M Frosting Tip | Americolor Lebensmittelfarbstoff Kit | Grobschaumzucker | Süße Mini-Schalen
  3. Kuchenmehl : Wenn Sie Kuchenmehl nicht in die Hände bekommen, können Sie eine DIY-Version aus Allzweckmehl und Maisstärke herstellen. Messen Sie 1 Tasse Allzweckmehl. 2 Esslöffel entfernen. Mischen Sie in 2 Esslöffel Maisstärke. Dies entspricht 1 Tasse Kuchenmehl. Ich schlage vor, dies zweimal zu tun, alles in einer Schüssel zu mischen und dann 1/4 Tasse zu entfernen, da Sie in diesem Rezept 1 und 3/4 Tassen benötigen.
  4. Warum Raumtemperatur? Vollmilch und Sauerrahm werden dringend empfohlen, um den besten Geschmack und die beste Konsistenz zu erzielen. Ein vollfetter Joghurt würde stattdessen funktionieren, obwohl die Cupcakes möglicherweise nicht so leicht sind. Gleiches gilt für eine fettarme Milch.
  5. Wirbelglasur: Ich verwende eine Wilton 1M-Pipingspitze und meine Methode für die zweifarbige Glasur . Sehen Sie sich das Video in diesem Beitrag an, um zu erfahren, wie ich einen Spritzbeutel mit zwei Farben fülle. Für die abgebildeten Cupcakes habe ich die Hälfte des Zuckergusses weiß belassen und die andere Hälfte mit 1-2 Tropfen grüner Farbe grün getönt. In dem Video zum zweifarbigen Zuckerguss pfeife ich Rosen. Bei den heutigen Cupcakes habe ich mit der gleichen Piping-Spitze einen einfachen, großen Wirbel erzeugt. Siehe # 2 in diesem Beitrag über das Leiten eines großen Wirbels.
  6. Schauen Sie sich unbedingt meine 10 Tipps zum Backen der BESTEN Cupcakes an, bevor Sie beginnen!

 

Weiche und flauschige Pfefferminz-Vanille-Cupcakes mit süßer weißer Schokoladenglasur aus echter weißer Schokolade! Weihnachtskuchenrezept auf sallysbakingaddiction.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*