Wie man Fußballplätzchen macht

Wie man entzückend geschmückte Fußballplätzchen macht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Eines meiner Ziele im Jahr 2018 ist es, Spaß beim Dekorieren von Kuchen und Keksen zu haben. Ich hatte immer Probleme damit, schöne Pfeifenkonfekte herzustellen, aber je mehr ich es mache, desto besser werde ich und desto mehr Spaß habe ich. Muss zum Üben auftauchen, oder?

Hier ist einer meiner neuesten: kleine Fußbälle.

Wie man entzückend geschmückte Fußballplätzchen macht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Sie sind bezaubernd. Perfekt für die NFL Playoffs und den Super Bowl gleich um die Ecke. Sie sind ziemlich einfach, erfordern zwei grundlegende Paspelspitzen und etwas braune Lebensmittelfarbe. So habe ich sie gemacht:

Fußballzuckerplätzchen auf sallysbakingaddiction.com

Machen Sie das grundlegende Zuckerplätzchenrezept . Hoffentlich haben Sie dieses Rezept jetzt ausprobiert! Denken Sie daran, dass der wichtigste Schritt darin besteht, den Keksteig * nach * dem Ausrollen abzukühlen. Nicht bevor.

Tools & Gadgets

Auch wenn ich die Spitzen / Farben nicht wechsle, verwende ich in der Regel Kupplungen für meine Spritzbeutel, um zu verhindern, dass Eis durch die Spitze des Beutels sickert.

Wie man entzückend geschmückte Fußballplätzchen macht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

( Anfängerhinweis: Mit einem Koppler können Sie die Eisspitzen leicht wechseln. Er hält die Spitze an der Außenseite des Beutels statt an der Innenseite des Beutels.)

Wie man entzückend geschmückte Fußballplätzchen macht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Zuerst wird die braune Glasur aufgetragen, dann werden wir sie mit der weißen Glasur dekorieren. Konturieren und überfluten Sie das braune Zuckerguss auf dem Cookie. Ich benutze meine königliche Lieblingsglasur. Seine Konsistenz eignet sich sowohl für Umrisse als auch für Überschwemmungen. Legen Sie die gefrorenen Kekse auf ein Backblech und kühlen Sie, bis die braune Zuckerglasur fest wird. Dies dauert ungefähr 15 Minuten. Dann die weißen Schnürsenkel / Leinen auf die Fußbälle leiten.

Um das Weiß wirklich zur Geltung zu bringen, habe ich es mit grobem Zucker bestreut . Völlig freiwillig.

Wie man entzückend geschmückte Fußballplätzchen macht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Wie man entzückend geschmückte Fußballplätzchen macht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Es ist schrecklich, auf Kuchen / Kekse zu schreiben, aber Sie könnten den Namen Ihrer Mannschaft auf jeden Fußball schreiben. Los, Team los! Viel Spaß beim Dekorieren!

 


Beschreibung

Wie man entzückend dekorierte Fußballplätzchen für den Spieltag macht! Diese Kekse sind einfach, festlich und machen Spaß.


Zutaten

  • and 1/4 cups (280g) all-purpose flour ( spoon & leveled ) 2 und 1/4 Tassen (280 g) Allzweckmehl ( Löffel & geebnet )
  • baking powder 1/2 Teelöffel Backpulver
  • salt 1/4 Teelöffel Salz
  • ( 1 and 1/2 sticks; 180g) unsalted butter , softened to room temperature 3/4 Tasse ( 1 und 1/2 Stangen; 180 g) ungesalzene Butter , auf Raumtemperatur aufgeweicht
  • (150g) granulated sugar 3/4 Tasse (150 g) , Kristallzucker
  • large egg , at room temperature 1 großes Ei bei Raumtemperatur
  • s pure vanilla extract 2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • Optional für Geschmack: 1/4 Teelöffel Mandelextrakt
  • königliche Zuckerglasur (das ist meine Lieblings- königliche Zuckerglasur )

Anleitung

  1. Mehl, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Beiseite legen.
  2. In einer großen Schüssel mit einem Handmixer oder einem Standmixer, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, die Butter und den Zucker mit hoher Geschwindigkeit zusammenschlagen, bis sie vollständig glatt und cremig sind, ca. 2 Minuten. Fügen Sie das Ei, Vanille und Mandelextrakt (falls verwendet) hinzu und schlagen Sie auf hoher Geschwindigkeit, bis kombiniert, ungefähr 1 Minute. Kratzen Sie die Seiten und den Boden der Schüssel hoch und schlagen Sie sie nach Bedarf erneut, um sie zu kombinieren.
  3. Die trockenen Zutaten zu den nassen Zutaten geben und bei niedriger Temperatur mischen, bis sie kombiniert sind. Wenn der Teig zu weich erscheint, können Sie 1 Esslöffel mehr Mehl hinzufügen, bis eine bessere Konsistenz für das Rollen erreicht ist.
  4. Den Teig in 2 gleiche Teile teilen. Rollen Sie jede Portion auf ein Stück Pergamentpapier oder eine leicht bemehlte Silikon-Backmatte (ich bevorzuge die Antihaft-Silikonmatte) mit einer Dicke von etwa 1/4-Zoll. Der ausgerollte Teig kann irgendeine Form haben, solange er gleichmäßig 1/4-Zoll dick ist.
  5. Stapeln Sie die Stücke mit Pergamentpapier dazwischen auf ein Backblech und kühlen Sie sie mindestens 1-2 Stunden und bis zu 2 Tagen. Wenn Sie länger als ein paar Stunden kühlen, bedecken Sie das obere Teigstück mit einem Stück Pergamentpapier.
  6. Nach dem Abkühlen den Ofen auf 177 ° C vorheizen. 2 große Backbleche mit Backpapier oder Silikonbackmatten auslegen. Nehmen Sie eines der Teigstücke aus dem Kühlschrank und schneiden Sie es mit einer oder mehreren Ausstechformen in Formen. Rollen Sie den restlichen Teig erneut und schneiden Sie weiter, bis alles verbraucht ist. Wiederholen Sie mit 2. Teigstück.
  7. Ordnen Sie Cookies auf Backblechen 3 cm voneinander entfernt. 11-12 Minuten backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind. Stellen Sie sicher, dass Sie das Backblech in der Mitte der Backzeit drehen. Lassen Sie die Kekse auf dem Backblech 5 Minuten lang abkühlen und geben Sie sie dann in einen Rost, um sie vor dem Dekorieren vollständig abzukühlen. Ich mag es, Kekse direkt auf Backblechen zu dekorieren, damit ich das gesamte Backblech in den Kühlschrank stecken kann, um das Sahnehäubchen zu setzen. Legen Sie die abgekühlten Kekse wieder auf die Backbleche.
  8. Dekorieren: Royal Icing vorbereiten . Eine halbe Tasse davon in eine separate Schüssel geben. Diese Glasur bleibt weiß. Den Rest des Zuckergusses braun färben. Ich habe 3 Tropfen verwendet, um diesen Braunton zu erhalten. Mit Rohr Spitze # 5 , Umrisse und Flut mit braun. Setzen Sie die Glasur ein (ich lege die Kekse in den Kühlschrank, damit die Glasur schneller setzt!). Pfeifen Sie die weißen Schnürsenkel / Linien mit der Pfeifenspitze 2 oder der Pfeifenspitze 3 nach oben. Nach Belieben mit grobem Zucker bestreuen. Lassen Sie die weiße Glasur erstarren.
  9. Verzierte oder einfache Kekse bleiben bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank bis zu 1 Woche frisch zugedeckt.


 

Wie man entzückend geschmückte Fußballplätzchen macht! Rezept auf sallysbakingaddiction.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*