Zitronen-Blaubeer-Käsekuchen-Stangen

Cremige Zitronen-Käsekuchen-Riegel mit Blaubeeren besetzt und gewirbelt. Sie werden auf meiner einfachen Graham-Cracker-Kruste zubereitet und sind absolut Ihr neues Lieblingsdessert!

Creamy Lemon Blueberry Cheesecake Bars. So einfach zu machen! sallysbakingaddiction.com

Sie werden mich immer sagen hören, dass Apfelkuchen mein Lieblingsdessert ist.

Und dass alles Erdnussbutter meine vorhersehbare Wahl ist, Kürbiskuchen ist mein bester Freund, gesalzener Karamell fließt durch meine Adern und Karottenkuchen ist mein zweiter Vorname. Aber was Sie vielleicht nicht über mich wissen, ist, wie sehr ich Zitrone liebe.

Oder vielleicht wissen Sie , dass

Ich bin letzte Woche ein bisschen verrückt geworden, als ich Zitronen bei Costco gekauft habe. Zwei große Bündel von ihnen – ungefähr 10 Zitronen in jedem Bündel. Meine ursprünglichen Pläne waren, sie während der Woche mit Gemüse und Äpfeln zu entsaften, aber Zitronen-Heidelbeer-Käsekuchen-Riegel klangen so viel besser.

Na ja, vielleicht ein bisschen grüner Saft mit Käsekuchenriegeln an der Seite. Schließlich geht es im Leben nur um Balance.

Dieses Rezept ist ein Ableger meiner

Die heutigen Käsekuchenriegel beginnen mit einer dicken Graham-Cracker-Kruste. Wenn es auf einer dicken Graham-Cracker-Kruste serviert wird, werde ich es lieben. Absolut meine Lieblingskruste in diesen Tagen. Und die perfekt süße Begleitung zum leichten und cremigen Cheesecake-Topping.

Dies ist mein grundlegendes Graham Cracker Crust-Rezept und es passt in eine 9-Zoll-Kuchenform, wenn Sie nach einer Basis für Kuchen und Torten suchen. Ich liebe es mit

Das Käsekuchen-Topping ist dick, süß, säuerlich und üppig. Die cremigste von cremig, glatt wie Seide und lächerlich einfach zu machen. Tatsächlich verwende ich diese einfache Käsekuchenfüllung als Grundlage für alle meine Käsekuchenriegelrezepte. (Ich verweise auf einige dieser Rezepte am Ende dieses Beitrags.)

Das Würzen der Käsekuchenfüllung ist eine ganze Menge Zitrone. Sowohl Zitronenschale als auch frischer Zitronensaft – nichts von dem Zeug mit gefälschten Zitronenextrakten. Ich habe die Schale von zwei mittelgroßen Zitronen und den Saft von einer verwendet. Ich empfehle nicht, Zitronensaft in Flaschen zu verwenden, der in der Regel viel stärker und saurer als frisch ist.

Die Käsekuchenriegel haben einen leichten Zitronengeschmack, der nicht zu sauer und nicht zu süß ist. Und sicherlich nichts, was Sie dazu bringt, sich die Lippen zu verziehen! Du wirst den Käsekuchen mit Blaubeeren füllen. Tonnenweise gesprenkelt in jeder Bar. Je mehr desto besser. Ich habe eine Mischung aus gefrorenen Blaubeeren und frisch verwendet – also funktioniert beides einwandfrei. Die gefrorenen Blaubeeren lassen während der Backzeit einen Teil ihrer Säfte ab und verleihen den Riegeln ihre wunderschönen violetten Farbtupfer.

Spielen Sie mit den Beeren, die Sie verwenden – ich habe das Gefühl, dass Himbeeren, Brombeeren und / oder Erdbeeren in diesen Zitronen-Käsekuchen-Riegeln fantastisch sind. Oder lassen Sie die Beeren für einen einfachen Zitronengenuss ganz weg.

Creamy Lemon Blueberry Cheesecake Bars. So einfach zu machen! sallysbakingaddiction.com

Ich würde an diesem Rezept nichts ändern! Kevin und ich mochten beide, wie leicht sie schmeckten und wie die butterige Graham-Cracker-Kruste die pikante, süße Zitronen-Käsekuchen-Füllung ergänzte. Bei Zitronendesserts ist es schwierig, das schmackhafte Gleichgewicht zwischen süß und sauer zu finden, aber diese Riegel sind der Hammer!

Folgen Sie mir auf Instagram und markieren Sie #sallysbakingaddiction, damit ich alle von Ihnen erstellten SBA-Rezepte sehen kann.

Weitere Zitronenrezepte, die Sie lieben werden:

Zutaten:

Kruste

  • 10 Vollblatt-Graham-Cracker (oder 1,5 Tassen Graham-Cracker-Krümel)
  • 6 Esslöffel (90 g) geschmolzene ungesalzene Butter
  • 1/3 Tasse (67 g) Kristallzucker

Füllung

  • 16 Unzen Frischkäse (2 Standardverpackungen oder 450 g), auf Raumtemperatur erweicht
  • 1 großes Ei
  • 1/3 Tasse (67 g) Kristallzucker
  • 2 mittlere Zitronenschale 1
  • Saft von 1 mittelgroßen Zitrone 1
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 und 1/2 Tassen (225 g) frische oder gefrorene, aufgetaute Heidelbeeren

Richtungen:

  1. Backofen auf 177 ° C vorheizen. Legen Sie eine 8-Zoll-Quadrat-Backform mit Aluminiumfolie mit genügend Überhang an den Seiten. Beiseite legen.
  2. Machen Sie die Kruste: Pulverisieren Sie die Graham Cracker mit einer Küchenmaschine oder einem Mixer zu einer feinen Krume. In eine mittelgroße Schüssel geben und mit zerlassener Butter und Zucker mischen. In die ausgekleidete Pfanne drücken. 5 Minuten backen. Lassen Sie es abkühlen, während Sie die Füllung vorbereiten.
  3. Füllung herstellen: Mit einem Hand- oder Küchenmixer mit Paddelaufsatz den Frischkäse 1 Minute bei mittlerer Geschwindigkeit glatt rühren. Bei mittlerer Geschwindigkeit das Ei, den Zucker, die Zitronenschale, den Zitronensaft und den Vanilleextrakt zusammen ca. 3 volle Minuten lang glatt und cremig schlagen. Blaubeeren vorsichtig unterheben. Löffelfüllung auf die Kruste geben.
  4. 30-35 Minuten backen oder bis sich der Käsekuchen gebildet hat und die Ränder leicht gebräunt sind. Die Riegel sind sehr geschwollen, sinken jedoch beim Abkühlen leicht nach unten. Lassen Sie es 30 Minuten lang auf einem Gitterrost bei Raumtemperatur abkühlen und kühlen Sie es dann mindestens drei Stunden lang im Kühlschrank ab. Heben Sie die Folie aus der Pfanne und schneiden Sie sie in Quadrate.
  5. Tipp: Die Riegel bleiben bis zu 5 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank frisch. Sie können die Riegel bis zu 3 Monate einfrieren. Vor dem Servieren über Nacht im Kühlschrank auftauen.

Rezept Notizen:

  1. 1 mittelgroße Zitrone = ca. 1 Esslöffel Zitronenschale = 2 bis 3 Esslöffel Zitronensaft

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

Creamy Lemon Blueberry Cheesecake Bars. So einfach zu machen! sallysbakingaddiction.com

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*