Zitronensüße Brötchen

Fluffy & soft lemon süße Brötchen in einem einfachen Zitronencreme-Zuckerguss. Diese Brötchen verwenden meinen schnellen süßen Brötchenteig – nur 1 Anstieg!

Diese Brötchen verwenden meinen schnellen süßen Brötchenteig - nur 1 Anstieg!

Was gibt es Schöneres, als mit dem Geruch von warmen Zimtschnecken aufzuwachen, die im Ofen gebacken werden? Nein. Zumindest dachte ich mir das, bevor ich das sonnenscheinsüße Aroma roch, das aus meiner Küche wehte, als diese flauschigen Zitronenbrötchen gebacken wurden.

Sie sind Frühling in einer Pfanne. Glück in einer flauschigen Spirale. Zitronen-Frischkäse-Zuckerguss, Vanilleschote, Zitronenschale und weicher Butterteig in einem.

Bewegen Sie sich über Kevin, ich glaube, ich bin verliebt in eine süße Rolle …

Diese Brötchen verwenden meinen schnellen süßen Brötchenteig - nur 1 Anstieg!

Nach einem Abend mit Freunden am vergangenen Wochenende bin ich wach geworden und habe mich nach etwas Vergiftetem gesehnt. Kevin erwähnte, dass er sich für eine riesige Zimtschnecke entscheiden könnte und… obwohl ich IMMER eine riesige Zimtschnecke nehmen kann, hatte ich eine bessere Idee. Lassen Sie uns alle Zitronen in der schärferen Schublade, den Frischkäse im Kühlschrank und meine 1 Vanilleschote aus einer neuen Charge von Raspberry” swirl sweet rolls> benötigen einen ersten Aufstieg von ca. 1-2 Stunden. Dann ein zweiter Anstieg für weitere zwei Stunden. (Aber ein Bissen von ihrem flauschigen Teig und der saftigen Mitte und du wirst lernen, dass sich die Vorbereitungszeit lohnt!)

Allerdings habe ich seitdem ein schnelleres Teigrezept entwickelt. Ein Teigrezept mit all der Weichheit, nach der Sie sich sehnen, aber mit nur einer kurzen Anstiegszeit. Aufgrund dieser Abkürzung ist mein hausgemachter süßer Brötchenteig perfekt für den Bäcker, der zum ersten Mal lernen möchte, wie man mit Hefe arbeitet. Außerdem ist es ein perfekter Ausgangspunkt für jede Art süßer Brötchen, die Sie zubereiten möchten – wie z. B. Red Star Platinum Yeast . Es ist die einzige Hefe, die ich verwende, und ich kann sie jedem empfehlen, der danach fragt. Warum? Red Star Platinum übernimmt die Arbeit des Brotbackens für Sie. Die sorgfältige Rezeptur stärkt Ihren Teig und erleichtert die Arbeit mit Hefe. Und einfach ist immer gut, oder? Wenn es ums Backen geht – ja!

Diese Brötchen verwenden meinen schnellen süßen Brötchenteig - nur 1 Anstieg!

Am Ende habe ich zwei Chargen dieser süßen Brötchen gemacht. Der Grund, warum ich zwei Chargen gemacht habe, war, dass ich beide unterschiedlich gemacht habe. Nur durch Testen und erneutes Testen kann ich das Beste aus den besten Rezepten entwickeln. Bei meiner fehlgeschlagenen Charge habe ich meinen Teig nach der Schnellmethode verwendet, aber die Füllung hat mich durcheinander gebracht. Die Füllung hatte keine weiche Butter und nicht annähernd genug Zitrone. Es war, als würde man in eine knusprige Zuckerrolle beißen. Vertrau mir, es war nicht gut. Charge # 2. Was für ein Erfolg! Sie beginnen mit meinem Schnellteig. Aufschlagen, ausrollen und mit der Füllung bedecken. Meine zitronensüße Brötchenfüllung besteht aus Zitronenschale, Zucker und Vanilleschote. Rühren Sie einfach alle zusammen, bis die Mischung sandig ist. Der Zucker hilft der Zitronenschale dabei, etwas Flüssigkeit auszuscheiden, sodass die Mischung ziemlich feucht ist. Die Vanilleschote ist rein für Aroma; ein Hauch Vanilleextrakt kann stattdessen wie unten angegeben verwendet werden.

Den ausgerollten Teig mit weicher Butter bestreichen und die Zitronenzuckerfüllung darauf geben. Den Teig fest aufrollen, in Rollen schneiden, in die Pfanne geben und 60-90 Minuten gehen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat. Den Ofen einschalten, die Brötchen mit etwas mehr Zitronenschale bestreuen und backen, bis sie leicht gebräunt sind. Der frische Zitronenduft ist an dieser Stelle herrlich! In Ihrer Küche ist der Frühling angebrochen.

Diese Brötchen verwenden meinen schnellen süßen Brötchenteig - nur 1 Anstieg!

Es lohnt sich, ein paar Dollar mehr auszugeben, um eine Vanilleschote zu kaufen und sie für die Füllung zu verwenden.

Jede Spalte dieser süßen Brötchen zu ersticken, ist eine leichte Zitronencreme-Zuckerguss. Es ist nicht im geringsten schwer und wird auch nicht von der süßen Brötchen selbst genommen. Ich persönlich kann mir keine Zimtschnecke / süße Brötchen ohne eine Art Glasur oder Zuckerguss vorstellen!

Diese Brötchen verwenden meinen schnellen süßen Brötchenteig - nur 1 Anstieg!

Was ich an diesen zitronensüßen Brötchen am meisten liebe, ist, dass jeder Biss nicht zu scharf ist. Sie werden nicht feststellen, dass sich Ihre Lippen von einem überwältigenden sauren Zitronengeschmack verziehen. Vielmehr sind sie gerade süß genug und gerade lebhaft genug. Das perfekte Gleichgewicht zwischen süß und sauer zu finden, ist schwierig, wenn es um Zitronen-Backwaren geht, aber ihr Jungs – dieses Rezept macht’s möglich!

Folgen Sie mir auf Instagram und markieren Sie #sallysbakingaddiction, damit ich alle von Ihnen erstellten SBA-Rezepte sehen kann.

Mehr Morgensüße: Hausgemachte Orangensüße Brötchen , Schokoladenkirschsüße Brötchen , Karamellapfel-Zimt-Brötchen , Kuchenteig-Zimt-Brötchen , Heidelbeer- Zimt-Brötchen , Kürbis-Zimt-Brötchen , S’mores-Zimt-Brötchen , Erdbeer-Brötchen mit Sweet Lemon Glaze und Easy Slow Cooker Cinnamon Rolls

Richtungen:

  1. Den Teig zubereiten: 1/2 Tasse Mehl beiseite stellen. In einer großen Schüssel das 2 und 1/4-Tassen-Mehl, den Zucker, das Salz und die Hefe zusammen rühren, bis sie gleichmäßig verteilt sind. Beiseite legen.
  2. Erhitze das Wasser, die Milch und die Butter zusammen in der Mikrowelle, bis die Butter geschmolzen ist und sich die Mischung heiß anfühlt. Ungefähr 115 ° F (46 ° C). Rühren Sie die Buttermischung in die Mehlmischung. Fügen Sie das Ei und nur genug des reservierten Mehls hinzu, um einen weichen Teig zu machen. Ich brauchte nur 1/3 Tasse, aber vielleicht brauchst du die volle 1/2 Tasse. Der Teig ist fertig, wenn er sich leicht von der Seite der Schüssel löst und eine elastische Konsistenz aufweist.
  3. Auf einer leicht bemehlten Oberfläche den Teig ca. 3-4 Minuten kneten. In eine leicht gefettete Schüssel geben (ich habe Antihaftspray verwendet) und etwa 10 Minuten ruhen lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten: In einer mittelgroßen Schüssel Zucker, Zitronenschale und Vanille vermengen. Rühren Sie es herum, bis die Mischung sandig wird. Einige Säfte können aus der Zitronenschale ausgeschieden werden. kein Problem.
  5. Nachdem der Teig 10 Minuten lang gesessen hat, rollen Sie ihn auf einer leicht bemehlten Oberfläche in ein Rechteck von 14 x 8 Zoll. Die weiche Butter darauf verteilen. Die Zitronenzuckerfüllung darüber streuen. Den Teig fest aufrollen. In 11-12 gleichmäßige Stücke schneiden und in eine leicht gefettete runde 9-Zoll-Pfanne geben. Ich benutzte eine Tortenform, die leicht mit Antihaft-Spray besprüht war. Streuen Sie an dieser Stelle ungekochte Brötchen mit zusätzlicher Zitronenschale, falls gewünscht.
  6. Die Rollen locker mit Aluminiumfolie abdecken und an einem warmen, zugfreien Ort 60-90 Minuten gehen lassen. Ich mache Folgendes: Heizen Sie den Ofen auf 93 ° C. Backofen ausschalten. Die Brötchen in den Ofen legen und gehen lassen.
  7. Nachdem sich die Größe der Brötchen verdoppelt hat, heizen Sie den Ofen auf 375 ° F (190 ° C) vor. 25-30 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt sind. Nach 15 Minuten habe ich die Brötchen mit Alufolie überzogen, um eine starke Bräunung zu vermeiden.
  8. Zuckerguss machen: Unmittelbar vor dem Servieren die süßen Brötchen mit Frischkäse-Zuckerguss bestreichen. Schlagen Sie den Frischkäse mit einem Hand- oder Standmixer, der mit einem Paddelaufsatz ausgestattet ist, auf mittlerer Geschwindigkeit glatt. Den Puderzucker und den Zitronensaft dazugeben und auf mittlerer Höhe cremig rühren. Wenn gewünscht, warme Brötchen anfrieren und mit zusätzlicher Zitronenschale bestreuen.
  9. Brötchen lassen sich am besten am selben Tag genießen, bleiben jedoch in einem geschlossenen Behälter bei Raumtemperatur oder im Kühlschrank 5 Tage lang frisch und weich. Brötchen (mit oder ohne Zuckerguss) gefrieren gut, bis zu ca. 3 Monaten. Im Kühlschrank auftauen und erwärmen, wie Sie möchten.
  10. Vorbereiten / über Nacht: Dieser Teig kann über Nacht in Schritt 5 zubereitet werden. Mit Plastikfolie abdecken und über Nacht im Kühlschrank gehen lassen. Am nächsten Morgen aus dem Kühlschrank nehmen und bei Raumtemperatur ca. 1 Stunde gehen lassen.

Rezept Notizen:

  1. Wenn Sie Red Star Platinum durch normale Trockenhefe ersetzen, kann die Anstiegszeit um 50% verlängert werden.
  2. Ich benutze immer Magermilch oder 1%. Jedes Milchfett wird in Ordnung sein.
  3. * 1 mittelgroße Zitrone = ungefähr 1 Esslöffel Zitronenschale = 2 bis 3 Esslöffel Zitronensaft

Hast du ein Rezept gemacht?

Kennzeichnen Sie @sallysbakeblog auf Instagram und kennzeichnen Sie es mit #sallysbakingaddiction .

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*